POMELLATO UNTERSTÜTZT FRAUEN GEGEN GEWALT

POMELLATO UNTERSTÜTZT FRAUEN GEGEN GEWALT

Am Internationalen Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen veröffentlicht Pomellato ein neues Video "Wir glauben dir"

In Solidarität mit Frauen auf der ganzen Welt schließt sich Pomellato mit Schauspielern, Aktivisten, Autoren und Influencern zusammen, die sich gegen Gewalt an Frauen aussprechen. Mit der Überzeugungskraft der Pomellato for Women-Plattform und ihrer internationalen Markenbekanntheit verbreitet Pomellato eine wichtige Botschaft: Die Beendigung der Gewalt gegen Frauen beginnt damit, den Überlebenden zu glauben und zuzuhören.

arrowleft
In Solidarität Mit Frauen Auf Der Ganzen Welt Schließt Sich Pomellato Mit Schauspielern 1
arrowright

Pomellato-CEO Sabina Belli wird von dem italienischen Schauspieler Alessandro Gassmann, der italienischen Schauspielerin und Autorin Drusilla Foer, der Aktivistin und Schauspielerin Kasia Smutniak, der digitalen Influencerin Xenia Tchoumi, der französischen Schauspielerin Eye Haidara, dem französischen Schauspieler, Regisseur und Sänger Nicolas Maury und der deutschen Schauspielerin und Aktivistin Sibel Kekilli begleitet. Die Fraue werden aufgefordert, aktiv zu werden, die Gewalt anzuzeigen und das Stigma des stillen Leidens zu beenden.

arrowleft
Pomellato-ceo Sabina Belli Wird Von Dem Italienischen Schauspieler Alessandro Gassmann 1
arrowright

COCO REBECCA EDOGAMHE ZEIGT DIE KOLLEKTION ICONICA

Pomellato macht nicht nur auf das Problem aufmerksam, sondern setzt auch konkrete Maßnahmen um. Seit zehn Jahren unterstützt Pomellato CADMI, ein Frauenhaus in Mailand, das zum Netzwerk der D.i.RE-Zentren gegen Gewalt gehört. Um CADMI zu unterstützen, kannst du hier spenden.

DIE GEWALT GEGEN FRAUEN MUSS AUFHÖREN. UNSERE ZUKUNFT HÄNGT DAVON AB.

Pomellato Macht Nicht Nur Auf Das Problem Aufmerksam, Sondern Setzt Auch Konkrete Maßnahmen Um.