Store Locator
NEUE KRÄFTIGE FARBEN BRINGEN DAS RITRATTO-UNIVERSUM ZUM STRAHLEN POMELLATO TAUCHT MIT EINEM VERFÜHRERISCHEN SORTIMENT AN NEUEN RITTRATO-JUWELEN IN DIE WELT DER EDELSTEINE EIN

NEUE KRÄFTIGE FARBEN BRINGEN DAS RITRATTO-UNIVERSUM ZUM STRAHLEN POMELLATO TAUCHT MIT EINEM VERFÜHRERISCHEN SORTIMENT AN NEUEN RITTRATO-JUWELEN IN DIE WELT DER EDELSTEINE EIN

Der Erfolg der Ritratto Kollektion, die anlässlich des 50-jährigen Jubiläums von Pomellato kreiert wurde, hat sie zu einem festen Bestandteil der Kollektionen werden lassen. Mit derselben Kühnheit und Verteidigung von bisherigen Konventionen, die Gründer Pino Rabolini 1967 dazu veranlasste, seine ersten Juwelen für eine neue Generation liberalisierter Frauen zu kreieren, widersetzt sich Pomellatos Designstudio weiterhin der Norm und erforscht so eine neue Dimension der Kostbarkeiten.
Ritratto, was auf Italienisch „Porträt” bedeutet

Ritratto, was auf Italienisch „Porträt” bedeutet, ist der Rahmen für das Vermächtnis von Mutter Natur. Der große, flache Schnitt enthüllt die faszinierenden Muster und betörenden Einschlüsse, die von der mysteriösen Schöpfung der Steine vor Millionen von Jahren tief im Herzen unseres Planeten erzählen. Als Weiterführung der 2017 Kollektion wird die stetig wachsende Ritratto-Familie um drei Ringe mit pinkfarbenem Chalcedon, Rhodonit und Karneol erweitert. Die neuen Ringe präsentieren sich in deliziösen, verführerisch-saftigen Farben. Zuckersüße rosige Spinelle verleihen einem pfirsichfarbenen Chalcedon zusätzlichen Ausdruck, ein glänzender Mango-orangefarbener Karneol wird durch orangefarbene Saphire noch lebendiger und ein erfrischender Wassermelonen farbiger Rhodonit erstrahlt dank tiefroter Spinelle in leuchtendem Glanz.

La taille des pierres s’inspire de celle des diamants plats

c. Jahrhunderts, die häufig über Miniaturporträts platziert und als Schmuckstücke getragen wurden. Heute greift Pomellato diesen historischen Schliff für eine neue Generation auf. Jedes Ritratto-Schmuckstück präsentiert einen Edelstein im unverwechselbar quadratischen Schliff mit dezenten Oberflächen. Zwei übergroße Krallen krümmen sich um die Ecken jedes Steins als wären sie organisch aus dem üppigen, glatten roségoldenen Schaft gewachsen. Eine Kralle ist mit einem Pavé aus Diamanten besetzt, wodurch ihr ein lebendiger Glanz verliehen wird, der die kräftigen Farben der Edelsteine perfekt ergänzt.

Die größte Freude besteht darin, die verborgene Schönheit der Natur zu enthüllen

Die größte Freude besteht darin, die verborgene Schönheit der Natur zu enthüllen‘ , sagt Creative Director Vincenzo Castaldo. ‘ Die rauen Materialien sind sehr unberechenbar und jeder Stein hat eine Persönlichkeit und eine Stimme, die gehört werden will. Ich liebe es, diese Persönlichkeit zu verhüllen‘ .