- Kostenlosen Versand für alle Bestellungen -

close
Store Locator

Privatsphäre und Cookie

Datenschutzerklärung

1. WAS IST VON DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ABGEDECKT UND GELTEN ANDERE RICHTLINIEN FÜR SIE?

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Situationen, in denen wir, Pomellato, auf Ihre persönlichen Informationen in Papierform oder in elektronischer Form zugreifen, diese sammeln, speichern, verwenden, offenlegen und übertragen. Dies gilt auch für Situationen, in denen anerkannte Partner oder andere Mitglieder von Kering Ihre persönlichen Informationen in unserem Namen verwenden.

In einigen Fällen gelten andere Richtlinien für Sie. Dies kann der Fall sein, wenn Sie bestimmte Produkte oder Dienstleistungen verwenden, und in diesem Fall:

  • werden Sie über diese anderen Richtlinien informiert, während Sie die Produkte oder Dienstleistungen verwenden, für die sie gelten.
  • Treten diese Richtlinien an die Stelle dieser Datenschutzrichtlinie, sofern sie sich nicht ausdrücklich darauf beziehen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Produkte oder Dienstleistungen, die Sie möglicherweise von anderen Unternehmen, die auf eigene Rechnung handeln, nutzen.

Unsere Datenschutzrichtlinie erstreckt sich nicht auf Dienste, die von anderen Unternehmen, die auf eigene Rechnung handeln, bereitgestellt werden, z. B. Franchisenehmer und Lizenznehmer, oder wenn Sie Informationen über soziale Medien (WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram usw.) oder über andere Online-Plattformen, die anderen Unternehmen gehören und von diesen verwaltet werden, teilen. Diese anderen Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen. Denken Sie also daran, dass die Art und Weise, wie sie Ihre persönlichen Informationen verwenden, ihren Regeln unterliegt und nicht unseren.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

2. WER SAMMELT & VERWENDET IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir, Pomellato, handeln als “Datenverantwortlicher”. Dies bedeutet, dass wir bestimmen, „warum“ und „wie“ Ihre persönlichen Informationen gesammelt und verwendet werden. Wir sind eine italienische Korporation mit Sitz in Via Neera 37, 20141 – Mailand, Italien und unter der Nummer 00860690155 im Unternehmensregister von Mailand.

Um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen liefern zu können, müssen wir Ihre persönlichen Informationen an anerkannte Partner oder andere Mitglieder von Kering weitergeben, die im Allgemeinen als unsere „Datenverarbeiter“ handeln. Alle sind verpflichtet, geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der in ihrem Besitz befindlichen persönlichen Daten zu ergreifen, und sind an eine strikte Vertraulichkeitsvereinbarung und spezifische Vertragsbedingungen gebunden, wie und wann sie Ihre persönlichen Informationen in unserem Namen verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass bestimmte anerkannte Partner, wie z. B. unsere Franchisenehmer und Lizenznehmer oder Social Media, auch bestimmen können, "warum" und "wie" Ihre persönlichen Informationen verwendet werden. Sie haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, denken Sie also daran, dass die persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren und nicht unseren Regeln unterliegen.

Ihre lokale Gesetzgebung bezieht sich möglicherweise nicht auf die Begriffe "Datenverantwortlicher" oder "Datenverarbeiter", sondern auf Begriffe wie "Datennutzer", "Eigentümer", "Unternehmen", "verantwortliche Partei" usw., sowie auf Begriffe wie "Datenmittler", "Betreiber" usw. Um unsere Rolle zu verstehen, beachten Sie bitte, dass wir, Pomellato, die Instanz sind, die über die Methoden und Zwecke der Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen entscheidet, indem sie bestimmt, "warum" und "wie" Ihre persönlichen Informationen gesammelt und verwendet werden. Unsere "Datenverarbeiter" sind Entitäten, die Ihre persönlichen Informationen in unserem Namen verwenden, indem sie von uns Anweisungen darüber erhalten, "wie" und "wann" sie diese verwenden dürfen.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

3. WARUM SAMMELN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Pomellato wird Ihre persönlichen Informationen für die in diesem Abschnitt beschriebenen Zwecke sammeln, speichern, verwenden und offenlegen. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen erfolgt in Übereinstimmung mit Ihrer Datenschutzgesetzgebung und stützt sich auf die in diesem Abschnitt dargelegten Rechtsgrundlagen.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Zwecken und rechtlichen Grundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen stützt sich auf die Rechtsgrundlagen, die in den "Allgemeinen Informationen zu Zwecken und Rechtsgrundlagen für die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen” weiter unten aufgeführt sind, es sei denn, Sie haben Ihren Wohnsitz in einem der folgenden Länder:

A. Allgemeine Informationen zu Zwecken und Rechtsgrundlagen für die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Dieser Absatz gilt nicht für Einwohner der folgenden Länder: Australien, Katar, Vietnam, Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea.

  • Um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie gekauft oder anderweitig angefordert haben

Wir werden Ihre persönlichen Informationen verwenden, um unsere Beziehungen zu Ihnen zu verwalten und unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag erfüllen, den Sie mit uns schließen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns kaufen oder anderweitig anfordern. Dies kann verschiedene Aktivitäten wie die interne Buchhaltung, die Verarbeitung Ihrer Zahlung oder Lieferung abdecken.

Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, werden wir auf Ihre persönlichen Informationen für die Rechnungsstellung, das Zahlungsmanagement und die interne Buchhaltung zugreifen, sie sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen.

Bestimmte spezifische Informationen können erforderlich sein, um Ihnen Geschenkkarten oder Anpassungsdienstleistungen zur Verfügung zu stellen, oder wenn Sie ein Produkt reservieren, die Reparatur eines Produkts anfordern oder Produkte oder Dienstleistungen per Telefon, auf unserer Website oder einem Marktplatz kaufen. In solchen Fällen könnten wir auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, sie sammeln, speichern und für die Lieferung, das Lager- und Retourenmanagement verwenden.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie entweder in unseren Geschäften oder online gekauft oder anderweitig angefordert haben.

Dazu gehören alle Maßnahmen, die zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus dem Kauf- oder Dienstleistungsvertrag, den Sie mit uns abschließen, erforderlich sind (Bearbeitung Ihrer Zahlung, Lieferung, Retourenmanagement usw.).

Für Käufe, die auf unserer Website getätigt werden, gelten unsere Verkaufsbedingungen.

Vertragserfüllung

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • So verwalten Sie Ihr Pomellato-Profil.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden Ihre persönlichen Informationen mit diesem Profil verknüpft, wo wir alle Informationen, die wir über Sie haben, aufbewahren. Dazu können persönliche Informationen gehören, die wir direkt von Ihnen sowie aus anderen Quellen in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung erhalten. Die Informationen in Ihrem Pomellato-Profil sind entscheidend, um Ihnen die Pomellato personalisierte und maßgeschneiderte Erfahrung zu bieten, und müssen daher für die beste Erfahrung auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden wir es mit persönlichen Informationen wie Ihre Einkäufe, Präferenzen und Kontaktdaten ergänzen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass wir persönliche Identifikationsdaten, wie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, verwenden, um eine Interaktion oder einen Kauf mit Ihrem Pomellato-Profil zu verknüpfen. Dies gilt auch, wenn Sie bei einem Kauf als Gast auf unserer Website auschecken. Darüber hinaus können wir Ihr Geburtsdatum verwenden, um festzustellen, ob Sie alt genug sind, um unsere Dienste zu nutzen.

Um Ihre persönlichen Informationen korrekt zu halten, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die bei uns gespeicherten persönlichen Informationen ordnungsgemäß aktualisiert werden. Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze haben Sie unter Umständen jederzeit das Recht, Ihre Informationen berichtigen zu lassen. In diesem Fall teilen Sie uns bitte mit, ob Ihre Informationen aktualisiert oder korrigiert werden müssen, und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, ungenaue persönliche Informationen aufzuspüren und zu korrigieren (Datenbereinigung) und alle doppelten Datensätze zu löschen. Dies kann es erforderlich machen, dass wir Schreibfehler oder inkonsistente persönliche Informationen korrigieren.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Informationen zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Verwaltung, Management und Pflege Ihres Pomellato-Profils, nachdem Sie uns gebeten haben, es zu erstellen.

Dies könnte Datenbereinigung und Deduplizierung umfassen

Vertragserfüllung

oder unser berechtigtes Interesse (wo zutreffend)

Sobald Ihr Profil auf Ihre Anfrage erstellt wurde, ergänzen Sie es mit den persönlichen Informationen, die Sie uns während unserer Interaktionen zur Verfügung stellen (und dieses berechtigte Interesse wird nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte außer Kraft gesetzt))

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um Ihnen einen maßgeschneiderten Kundendienst und Unterstützung zu bieten.

Sie sollten die gleiche einheitliche Erfahrung machen, egal wie wir kommunizieren. Ob dies in unseren Geschäften, auf unserer Website, per Chat, per Telefon oder per Video geschieht und ob Sie uns kontaktieren oder wir Sie kontaktieren, wir möchten Ihnen einen relevanten und maßgeschneiderten Kundenservice bieten.

Zu diesem Zweck, um Ihnen die Pomellato Erfahrung zu bieten, werden wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen, um Sie identifizieren zu können. Dies wird es uns ermöglichen, Ihnen die von Ihnen angeforderte maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten oder relevante Informationen mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, können wir darüber hinaus die persönlichen Informationen, die Sie uns mitteilen, aufbewahren, um Ihnen stets ein solches maßgeschneidertes und personalisiertes Erlebnis bieten zu können. Dies könnte geschehen, wenn Sie ein bestehender oder potenzieller Kunde sind. Ihre persönlichen Informationen werden mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft, falls Sie uns gebeten haben, eines zu erstellen, oder mit einem Profil eines potentiellen Kunden.

Um Ihnen ein reibungsloses und angenehmes Kundenerlebnis zu bieten, Sie besser kennen zu lernen, um Ihnen maßgeschneiderte Antworten geben zu können, und um die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern, können wir uns auf Ihre Einwilligung verlassen, in Übereinstimmung mit unserem Vertrag mit Ihnen vorgehen oder alle angemessenen Schritte unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, oder uns auf unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unserer Dienstleistungen verlassen.

Wir verwenden die Informationen, die wir über Sie haben, um zu versuchen, Sie zu identifizieren, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (sei es per Telefon, Video-Chat, Textnachricht, Chat, Social Media usw.). Wenn wir Sie identifizieren können, sind wir in der Lage, auf persönliche Informationen zuzugreifen, die in Ihrem Pomellato-Profil oder in Ihrem Profil für potenzielle Kunden verfügbar sind, um zu erfahren, wann Sie zuvor mit uns in Kontakt getreten sind, und um Ihnen die von Ihnen gewünschte maßgeschneiderte Unterstützung zukommen zu lassen. Dazu könnte die Echtzeit- oder nachträgliche Überwachung Ihrer Interaktion mit uns (z.B. auf unserer Website oder in einem Geschäft) gehören, um die Produkte zu identifizieren, die Sie sich ansehen, oder was Ihr spezifischer Bedarf sein könnte.

Um Ihnen einen angemessenen Kundendienst zu bieten, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie weitere Unterstützung benötigen, wenn Sie sich auf unserer Website oder in einem Geschäft befinden. Wenn Sie auf unserer Website nicht kontaktiert werden möchten, schließen Sie bitte das Navigationsfenster des Chats. Dieser Service wurde eingeführt, damit Sie den gleichen Service wie in einem unserer physischen Geschäfte genießen können.

Wenn wir nicht in der Lage sind, Sie zu identifizieren, erstellen wir möglicherweise ein Profil potenzieller Kunden, um Ihnen ein einheitliches Kauferlebnis zu ermöglichen. Unabhängig davon, wie Sie mit uns interagieren, werden wir unser Bestes tun, um zu vermeiden, Sie erneut nach Informationen zu fragen, die Sie uns bereits mitgeteilt haben.

Ihre persönlichen Informationen, insbesondere Ihr Pomellato-Profil, falls Sie eines erstellt haben, oder das Profil eines potentiellen Kunden, das wir über Sie erstellen, könnten es unseren Vertriebsmitarbeitern ermöglichen, Sie in Bezug auf die von Ihnen gekauften oder anderweitig angeforderten Produkte und Dienstleistungen direkt zu kontaktieren, z.B. wenn ein Produkt wieder verfügbar ist oder wenn eine von Ihnen aufgegebene Bestellung im Laden eingegangen ist, oder Ihnen andere Informationen mitzuteilen, die Sie von uns angefordert haben.

Darüber hinaus ermöglicht es uns die Überwachung unserer Interaktion (auch per Sprach- oder Videoaufzeichnung, mit vorheriger Benachrichtigung an Sie), die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen maßgeschneiderte Antworten zu geben.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Informationen zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Verwaltung, Management und Pflege Ihres Pomellato Profils

Dies geschieht, wenn Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, und wenn wir in der Lage sind, Sie zu identifizieren. Wir werden Ihr Pomellato-Profil mit den persönlichen Informationen ergänzen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Dies könnte Datenbereinigung und Deduplizierung umfassen.

Vertragserfüllung

oder unser berechtigtes Interesse (wo zutreffend)

Sobald Ihr Profil auf Ihre Anfrage erstellt wurde, ergänzen Sie es mit den persönlichen Informationen, die Sie uns während unserer Interaktionen zur Verfügung stellen (und dieses berechtigte Interesse wird nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte außer Kraft gesetzt)

Verwaltung, Management und Aufrechterhaltung eines potenziellen Kundenprofils

Dies wird getan, wenn wir Sie nicht identifizieren können. Wir werden dieses Profil potenzieller Kunden durch Informationen ergänzen, die Sie uns bei der Kontaktaufnahme mit uns oder bei der Kontaktaufnahme mit Ihnen zur Verfügung stellen, um zu vermeiden, dass wir Sie erneut um Informationen bitten, die Sie uns bereits mitgeteilt haben, und um Ihnen maßgeschneiderte Unterstützung zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu bieten.

vor Vertragsabschluss auf Ihren Antrag hin Schritte zu unternehmen

oder unser berechtigtes Interesse (falls zutreffend)

When we are not able to identify you, to supplement a potential customer profile to provide you tailored assistance (and such interest is not overridden by your own interests or fundamental rights)

Eingehende Interaktion - Bereitstellung der Produkte, Dienstleistungen oder Informationen, die Sie anfordern können, wenn Sie uns kontaktieren

Vertragserfüllung oder Ergreifung von Schritten auf Ihren Antrag hin vor Vertragsabschluss.

Ausgehende Interaktion - Direkte Kontaktaufnahme mit Ihnen im Zusammenhang mit den von Ihnen angeforderten Produkten, Dienstleistungen und Informationen

Vertragserfüllung oder Ergreifung von Schritten auf Ihren Antrag hin vor Vertragsabschluss

oder unser berechtigtes Interesse (falls zutreffend)

To provide you with an adequate answer when our interaction is not related to the formation or performance of a contract (and such interests is not overridden by your own interests or fundamental rights)

Echtzeit- oder weitere Überwachung unserer Interaktion, damit wir die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen verbessern und Ihnen bessere Antworten geben können.

Diese Überwachung könnte sowohl bei eingehenden als auch bei ausgehenden Interaktionen durchgeführt werden.

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir sammeln:

Vertragserfüllung oder Ergreifung von Schritten auf Ihren Antrag hin vor Vertragsabschluss.

Wenn wir Informationen sammeln, um Ihnen relevante Unterstützung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu bieten

Unser berechtigtes Interesse

Wenn wir Informationen sammeln, um die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistung zu verbessern (und wenn dieses Interesse nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert wird)

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies

wenn eine solche Überwachung auf unserer Website über Cookies oder andere Online-Werbetechnologien durchgeführt wird

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Damit Sie relevante Informationen und maßgeschneiderte Marketinginhalte erhalten können.

Sie erhalten Informationen und Aktualisierungen über uns entweder auf Ihre Anfrage hin (mit Ihrer vorherigen Einwilligung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist) oder wenn wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Informationen und Aktualisierungen direkt zuzusenden. Eine solche Kommunikation kann global oder lokal erfolgen und kann Aktualisierungen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote, Umfragen usw. umfassen.

Unsere Mitteilungen werden individuell und speziell auf Ihr Interesse zugeschnitten und werden mit allen neuen persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, aktualisiert. Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen oder andere maßgeschneiderte Werbe- oder Marketingkampagnen zu senden. Diese Nutzung Ihrer Informationen beinhaltet einige Profilbildungsaktivitäten.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Information zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden dürfen, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktinformationen mitteilen, können wir diese persönlichen Informationen verwenden, um Sie über verwandte Kommunikationskanäle (wie SMS, MMS, E-Mail, Post, Internet, soziale Medien oder Telefon) zu kontaktieren, gegebenenfalls mit Ihrer Einwilligung. Sie können uns selbstverständlich auffordern, einen bestimmten Kommunikationskanal nicht zu nutzen oder sich von diesem abzumelden (unsubscribe), indem Sie die Opt-out-Option anwenden, die immer mit Ihnen geteilt wird. Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von uns über alle Kommunikationskanäle mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@pomellato.com .

Als Teil der Pomellato-Erfahrung werden wir immer versuchen, Ihre Erfahrung mit uns individuell anzupassen und zu personalisieren. Aus diesem Grund werden wir Ihre persönlichen Informationen verwenden, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen zu senden oder Ihre Reise mit uns zu personalisieren, jedoch nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung, wenn dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist. Unsere Mitteilungen könnten maßgeschneiderte Produktempfehlungen enthalten, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen könnten, personalisierte Marketinginhalte, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, personalisierte Einladungen zu Veranstaltungen oder, auf Ihren Wunsch und soweit verfügbar, personalisierte und maßgeschneiderte Produkte. Für diese Zwecke verwenden wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z.B. Ihr Geburtsdatum, Ihr Wohnsitzland, Ihre bevorzugten Kontaktmöglichkeiten usw.) und/oder gemeinsam oder unabhängig voneinander bestimmte Muster, die wir bei der Interaktion mit Ihnen beobachten können (z.B. wo Sie unsere Produkte bevorzugt kaufen, welche Art von Produkten Sie mögen, welche Gelegenheiten Sie zum Einkaufen nutzen usw.). Mit diesen Informationen können wir Gruppen ähnlicher Kunden (als "Persona" bezeichnet) bilden, denen wir personalisierte Inhalte und Erfahrungen sowohl bei Inbound- als auch bei Outbound-Interaktionen anbieten können. In diesem Zusammenhang können wir Rückschlüsse auf Sie ziehen, die sich aus Ihren persönlichen Informationen ergeben (Profiling). Wenn Sie z.B. unsere Produkte immer im selben Laden kaufen (an einem bestimmten Ort oder online), können wir diesen Laden als den von Ihnen bevorzugten betrachten. Dies ermöglicht es uns, Ihre Erfahrung mit Pomellato auf der Grundlage Ihrer Interessen und Einkaufsgewohnheiten anzupassen (d.h. maßgeschneiderte Kommunikation). Um Ihnen in unseren Geschäften oder online eine solche maßgeschneiderte und personalisierte Erfahrung zu bieten, müssen Sie sich möglicherweise einloggen oder identifizieren.

Um Ihre persönlichen Informationen anzureichern, können wir Cookies und andere Online-Werbetechnologien verwenden. Über solche Technologien sammeln wir persönliche Informationen zu Ihren Aktivitäten in sozialen Medien und Ihren Browsing-Aktivitäten auf verschiedenen Websites und Geräten (z.B.: um zu erfahren, ob Sie unsere Website nach dem Öffnen eines Newsletters besucht haben, den Sie erhalten haben). Bestimmte Technologien können auf Diensten anderer Unternehmen beruhen, die auf eigene Rechnung handeln (z. B. WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien und die Art und Weise, wie sie die persönlichen Informationen verwenden, die Sie mit ihnen teilen, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Um Ihre persönlichen Informationen zu bereichern, können wir sie mit persönlichen Informationen anderer Personen abgleichen (z. B. indem wir Ihre Informationen mit Informationen vertrauenswürdiger Partner teilen und abgleichen). Dieser Prozess wird nur unter Verwendung der eindeutigen Kennungen und Wiederidentifizierungsprotokolle der Kunden durchgeführt, um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Informationen zu schützen.

Mit persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, können wir „Lookalike-Kampagnen“ erstellen, mit denen wir neue Personen erreichen können, die wahrscheinlich an unseren Produkten interessiert sind, weil sie Ihnen ähnlich sind. Wir können solche ähnlichen Kampagnen über unsere Website, soziale Medien oder andere Kommunikationsmittel durchführen. Wenn Lookalike-Kampagnen durchgeführt werden, werden Ihre persönlichen Informationen vor der Weitergabe zerlegt und in kurze Fingerabdrücke umgewandelt, die nicht rückgängig gemacht werden können.

Die Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien kann es uns auch ermöglichen, Ihnen Online-Werbung zu zeigen, die "kontextbezogen" ist (d.h. sie wird entsprechend der Webseite, die Sie gerade besuchen, angezeigt) oder "verhaltens-" oder "interessenbezogen" ist (wobei Ihnen Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen gezeigt wird, die wir aus Ihren Informationen einschließlich demographischer, geographischer und interessenbezogener Daten abgeleitet haben). Wir können solche Anzeigen verwenden, um Produkte oder Dienstleistungen anzuzeigen, die für Sie am relevantesten sind.

Wenn Sie keine benutzerdefinierten Online-Anzeigen mehr sehen möchten, können Sie uns auffordern, Ihr Pomellato-Profil zu löschen oder Ihre Cookie-Präferenzen zu ändern – siehe “Cookies oder andere Online-Werbetechnologien”. Darüber hinaus können Sie auf einigen Websites von Drittanbietern die Anzeige von Werbung bestimmter Inserenten beenden, so dass Sie Ihre Präferenzen auch auf diesen Websites einstellen können.

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Informationen zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Ihnen maßgeschneiderte Kommunikation zukommen zu lassen oder vorzustellen

Dazu gehören Kommunikation wie Aktualisierungen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote oder Umfragen.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktinformationen mitteilen, verwenden wir diese persönlichen Informationen, um Sie über verwandte Kommunikationskanäle (wie Textnachrichten, MMS, E-Mail, Post, Internet, soziale Medien oder Telefon) zu kontaktieren.

Wir werden stets unser Bestes tun, um Ihnen eine maßgeschneiderte Kommunikation zu bieten, die insbesondere auf Ihren Interessen und Einkaufsgewohnheiten basiert, und wir werden unsere Dienstleistungen verbessern und anpassen, insbesondere durch Profiling.

Vertragserfüllung

Wenn wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Mitteilungen ohne Ihre Einwilligung zuzusenden, und diese Mitteilungen im Rahmen unserer vertraglichen Beziehung erfolgen

Unser berechtigtes Interesse, Ihnen maßgeschneiderte Inhalte zur Verfügung zu stellen

Wenn Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte nicht überwiegen und wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Mitteilungen ohne Ihre Einwilligung zuzusenden

Ihre Einwilligung, wie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils angegeben

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen

Aktualisierung und Ergänzung oder Anreicherung Ihrer persönlichen Informationen

Dazu gehört die Durchführung von Datenbereinigung und Deduplizierung.

Dazu gehört auch die Anreicherung Ihrer persönlichen Informationen mit Daten von Zweitanbietern oder Informationen, die sich auf Ihre Aktivitäten in sozialen Medien und Ihre Surfaktivitäten auf verschiedenen Websites und Geräten beziehen.

Einige der von uns verwendeten Technologien (einschließlich Cookies) können auf Dienstleistungen anderer Unternehmen beruhen, die auf eigene Rechnung handeln (wie soziale Medien - WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Möglicherweise haben Sie über solche Plattformen Ihre Einwilligung zu Cookies und anderen Technologien gegeben. Diese anderen Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, und die Art und Weise, wie sie Ihre persönlichen Informationen verwenden, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Erfüllung eines Vertrags oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Wenn sich eine solche Aktualisierung auf die Verwaltung und das Management Ihres Pomellato-Profils bezieht, einschließlich der Ergreifung von Maßnahmen im Anschluss an eine Berichtigungs- oder Löschungsanfrage.

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils angegeben.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit bei uns widerrufen

Erstellen Lookalike-Kampagnen

Mit Lookalike-Kampagnen erreichen wir neue Menschen, die wahrscheinlich an unseren Produkten interessiert sind, weil sie Ihnen ähnlich sind.

Einige der von uns verwendeten Technologien (einschließlich Cookies) können auf Dienste anderer Unternehmen zurückgreifen, die auf deren Rechnung handeln (z. B. soziale Medien - WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Möglicherweise haben Sie über solche Plattformen Ihre Einwilligung zu Cookies und anderen Technologien gegeben. Diese anderen Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, und die Art und Weise, wie sie Ihre persönlichen Informationen verwenden, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Ihre Einwilligung, wenn Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils akzeptieren, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit bestimmten Mustern (Profiling) verknüpfen (z.B. indem Sie akzeptieren, maßgeschneiderte Kommunikation zu erhalten).

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit bei uns widerrufen.

Online-Werbung

Ihnen Online-Werbung zu präsentieren, die "kontextbezogen", "verhaltensbezogen", "interessenbezogen" oder "maßgeschneidert" ist, auch unter Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien.

Ihre Einwilligung zu Cookies oder andere Online-Werbetechnologien.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit bei uns widerrufen

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um Ihnen Nichtmarketing-Kommunikation zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann auf Ihre Anfrage hin, gesendet werden und/oder kann für Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen wichtig sein.

Sie können solche Mitteilungen auch dann erhalten, wenn Sie bestimmte Marketingmitteilungen ablehnen. Die übermittelten Informationen können für die korrekte Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen notwendig sein oder zur Erfüllung einiger unserer rechtlichen Verpflichtungen zwingend erforderlich sein.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Informationen zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden können, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann unter anderem Folgendes umfassen: E-Mail an Sie, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich bei unseren Diensten anmelden; E-Mail an Sie, um ein Passwort und/oder einen Benutzernamen zurückzusetzen; Benachrichtigung, dass ein bestimmter Dienst wegen Wartungsarbeiten ausgesetzt oder beendet wurde oder wird; Benachrichtigung über ein Upgrade, eine Berichtigung oder einen Vorfall, der unsere Dienste betrifft und Ihre persönlichen Informationen betreffen kann; Benachrichtigung über eine Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinie oder der Nutzungsbedingungen; oder Benachrichtigung über Produkte oder Dienste, die Sie angefordert oder gekauft haben.

Wir werden Sie niemals kontaktieren, um nach Ihrem Passwort zu fragen. Bitte beachten Sie, wenn Sie eine Anfrage zu diesen persönlichen Informationen erhalten.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel Identitätsprüfung, Zurücksetzen von Passwort oder Benutzername usw.

Vertragserfüllung

Ihnen die Dienste und Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir Ihnen senden oder zur Verfügung stellen müssen. Zum Beispiel Informationen über die Aussetzung unserer Dienste, über Vorfälle, die Ihre persönlichen Informationen betreffen können, usw.

Erfüllung eines Vertrags oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

(abhängig von der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen müssen)

Verwaltung und Management Ihres Pomellato-Profils, nachdem Sie uns um die Erstellung Ihres Pomellato-Profils gebeten haben.

Vertragserfüllung

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um unser Geschäft sicher zu führen und unsere Aktivitäten zu schützen.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen sicher an Sie zu liefern, unseren Vertrag ordnungsgemäß zu erfüllen oder einige unserer gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, werden wir Maßnahmen zur Betrugsprävention und -aufdeckung einführen. Solche Maßnahmen ermöglichen es uns, unseren Vertrag mit Ihnen angemessen zu erfüllen und/oder unsere berechtigten Interessen bei der Verteidigung gegen Betrug zu schützen.

Wir können administrative und technische Maßnahmen ergreifen, um unsere Website, unsere Systeme, unsere Netzwerke, Transaktionen, die auf unserer Website oder in unseren Geschäften stattfinden, sowie alle anderen notwendigen Mittel zum Schutz der persönlichen Informationen, auf die wir zugreifen oder die wir speichern, zu schützen. Zu diesem Zweck können wir auch aufgefordert werden, Ihre Identität zu überprüfen. Solche Maßnahmen können auch zu Compliance-Zwecken oder zur Vermeidung der Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an nicht vertrauenswürdige Dritte durchgeführt werden.

Darüber hinaus können wir bestimmte Maßnahmen zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte und unseres Eigentums, unserer Mitarbeiter und unserer Geschäftspartner in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und internationalen Konventionen durchführen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Umsetzung von Maßnahmen zur Betrugsprävention, -aufdeckung und -ermittlung, um die physische Sicherheit und Cybersicherheit zu gewährleisten und Ihnen Produkte und Dienstleistungen sicher zu liefern.

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen;

Erfüllung eines Vertrags oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

oder unsere berechtigten Interessen, uns gegen Betrug zu schützen (wenn diese Interessen nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert werden)

In Übereinstimmung mit geltendem Recht, Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Einhaltung von Vorschriften und dem Datenschutz

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

oder unser berechtigtes Interesse (falls zutreffend)

Wenn die Verarbeitung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sondern eine regulatorische Erwartung darstellt (und solche Interessen nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert werden)

In Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Schutz der Rechte des geistigen Eigentums und Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

oder unsere berechtigten Interessen am Schutz unserer Rechte (wenn diese Interessen nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert werden)

oder die regelmäßige Ausübung unserer Rechte in Rechtsstreitigkeiten oder Verfahren, wo dies in Ihrem Wohnsitzland zutrifft

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um unser Geschäft zu bewerten und besser zu verstehen.

Um unsere Aktivitäten zu verwalten, unsere vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen zu erfüllen und unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, müssen wir möglicherweise auf einige Ihrer persönlichen Informationen zugreifen und diese für Finanz-, Management- oder Rechtszwecke oder für geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten verwenden.

Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn wir die Rechnungen, die wir im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen ausgestellt haben, zu Compliance- oder Rechenschaftszwecken verwenden, oder wenn wir persönliche Informationen analysieren, um die Merkmale unserer Kunden zu verstehen (wie hoch ist das Geschlechterverhältnis, das Durchschnittsalter usw.).

Unter bestimmten begrenzten Umständen kann eine solche Aktivität auf unserem berechtigten Interesse beruhen, wenn sie im Zusammenhang mit Geschäftsanalyse- und Marktforschungsaktivitäten steht.

Bestimmte Aktivitäten, die bei der Durchführung eines Geschäfts erforderlich sind, können die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten. Dazu können interne Prozesse (wie z.B. Finanzkontrolle, Buchhaltung, Lagerverwaltung, Produktionsmanagement, interne oder externe Revision), bestimmte gesetzliche Verpflichtungen (z.B. Buchführung) oder Analysen im Falle einer Fusion oder Übernahme gehören.

Wir können auch verschiedene geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten durchführen, was es erforderlich machen kann, auf einige Ihrer persönlichen Informationen zuzugreifen oder sie anderweitig zu nutzen oder Ihnen Umfragen oder Fragen zur Kundenzufriedenheit zu senden, um neue oder zusätzliche Informationen zu sammeln. Dies ermöglicht es uns insbesondere, zu analysieren und zu erfahren, wie unsere Kunden uns nutzen und mit uns interagieren, um Produkte, Dienstleistungen und unser Geschäft im Allgemeinen zu verbessern.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kauf- oder Dienstleistungsvertrag, den Sie mit uns abgeschlossen haben.

Zum Beispiel Buchhaltung, Lagerverwaltung, Führung von Aufzeichnungen usw.

Vorbehaltlich der Aktivität und der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Erfüllung eines Vertrags oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Durchführung von geschäftsbezogenen Analyse- und Marktforschungsaktivitäten

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir analysieren müssen:

Vertragserfüllung

Unsere berechtigten Interessen an der Verbesserung unserer Produkte oder Dienstleistungen

Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird.

Ihre Einwilligung, wenn Sie Umfragen oder Fragen zur Kundenzufriedenheit beantworten.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit bei uns widerrufen.

Gemeinsame Nutzung notwendiger Informationen mit tatsächlichen oder potenziellen Käufern als Teil einer Unternehmensübertragung

Unser berechtigtes Interesse an der Offenlegung von Informationen, die zur Durchführung unserer Geschäftstransaktionen erforderlich sind

Austausch notwendiger Informationen mit Wirtschaftsprüfern, Anwaltskanzleien, ähnlichen professionellen Dienstleistern für Unternehmen und Anbietern von Datenanalysen

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder unser berechtigtes Interesse an der ordnungsgemäßen Durchführung unserer Geschäfte, einschließlich der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften, und an einem besseren Verständnis und einer Verbesserung unseres Geschäfts (wenn solche Interessen nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert werden)

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Zur Optimierung und Verwaltung unserer Website und anderer Kommunikationsmittel.

Wir können bestimmte Maßnahmen ergreifen, die die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten, um unsere digitalen oder physischen Kommunikationsmittel wie unsere Website oder die persönliche Interaktion in unseren Geschäften zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern.

Die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen ermöglicht es uns, unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen oder unsere Dienstleistungen in Übereinstimmung mit unserem berechtigten Interesse zu verbessern. Wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, ist selbstverständlich immer Ihre vorherige Einwilligung erforderlich.

Wir können einige Ihrer persönlichen Informationen verwenden, um unsere Websites, unsere Anwendungen, unseren Inhalt und unsere anderen digitalen Angebote zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern, einschließlich der Dienstleistungen und Produkte, die über unsere Websites, Anwendungen oder andere digitale Kommunikationsmittel angeboten werden, um eine möglichst benutzerfreundliche Online-Navigation zu gewährleisten. Wir können solche persönlichen Informationen verwenden, um betriebliche Probleme wie Seitenabstürze und Software-Fehler zu beheben. Bitte beachten Sie, dass wir hierfür möglicherweise Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Behebung von Betriebsproblemen wie Seitenabstürze und Software-Fehler

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir analysieren müssen:

Erfüllung eines Vertrags in Übereinstimmung mit den geltenden Nutzungsbedingungen unserer Dienstleistungen

Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Oder unsere berechtigten Interessen, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, für die nach geltendem Recht keine Einwilligung erforderlich ist.

Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird

Verstehen, wie unsere Kommunikationsmittel genutzt und verwaltet, optimiert und verbessert werden.

Dies kann die Überprüfung des Herunterladens persönlicher Informationen von der Website einschließen.

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir analysieren müssen:

Erfüllung eines Vertrags in Übereinstimmung mit den geltenden Nutzungsbedingungen unserer Dienstleistungen

Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Oder unsere berechtigten Interessen, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, für die nach geltendem Recht keine Einwilligung erforderlich ist.

Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird. Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

B. Spezifische Informationen für australische Einwohner

Pomellato wird Ihre persönlichen Informationen für die folgenden Hauptzwecke sammeln, speichern, verwenden und offenlegen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren. (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

  • Um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie gekauft oder anderweitig angefordert haben

Wir werden Ihre persönlichen Informationen verwenden, um unsere Beziehungen zu Ihnen zu verwalten und unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag erfüllen, den Sie mit uns schließen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns kaufen oder anderweitig anfordern. Dies kann verschiedene Aktivitäten wie die interne Buchhaltung, die Verarbeitung Ihrer Zahlung oder Lieferung abdecken.

Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, werden wir auf Ihre persönlichen Informationen für die Rechnungsstellung, das Zahlungsmanagement und die interne Buchhaltung zugreifen, sie sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen.

Bestimmte spezifische Informationen können erforderlich sein, um Ihnen Geschenkkarten oder Anpassungsdienstleistungen zur Verfügung zu stellen, oder wenn Sie ein Produkt reservieren, die Reparatur eines Produkts anfordern oder Produkte oder Dienstleistungen per Telefon, auf unserer Website oder einem Marktplatz kaufen. In solchen Fällen könnten wir auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, sie sammeln, speichern und für die Lieferung, das Lager- und Retourenmanagement verwendet.

  • So verwalten Sie Ihr Pomellato-Profil.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden Ihre persönlichen Informationen mit diesem Profil verknüpft, wo wir alle Informationen, die wir über Sie haben, aufbewahren. Dazu können persönliche Informationen gehören, die wir direkt von Ihnen sowie aus anderen Quellen in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung erhalten. Die Informationen in Ihrem Pomellato-Profil sind entscheidend, um Ihnen die Pomellato personalisierte und maßgeschneiderte Erfahrung zu bieten, und müssen daher für die beste Erfahrung auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden wir es mit persönlichen Informationen wie Ihre Einkäufe, Präferenzen und Kontaktdaten ergänzen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass wir persönliche Identifikationsdaten, wie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, verwenden, um eine Interaktion oder einen Kauf mit Ihrem Pomellato-Profil zu verknüpfen. Dies gilt auch, wenn Sie bei einem Kauf als Gast auf unserer Website auschecken. Darüber hinaus können wir Ihr Geburtsdatum verwenden, um festzustellen, ob Sie alt genug sind, um unsere Dienste zu nutzen.

Um Ihre persönlichen Informationen korrekt zu halten, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die bei uns gespeicherten persönlichen Informationen ordnungsgemäß aktualisiert werden. Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze haben Sie unter Umständen jederzeit das Recht, Ihre Informationen berichtigen zu lassen. In diesem Fall teilen Sie uns bitte mit, ob Ihre Informationen aktualisiert oder korrigiert werden müssen, und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, ungenaue persönliche Informationen aufzuspüren und zu korrigieren (Datenbereinigung) und alle doppelten Datensätze zu löschen. Dies kann es erforderlich machen, dass wir Schreibfehler oder inkonsistente persönliche Informationen korrigieren.

  • Um Ihnen einen maßgeschneiderten Kundendienst und Unterstützung zu bieten.

Sie sollten die gleiche einheitliche Erfahrung machen, egal wie wir kommunizieren. Ob dies in unseren Geschäften, auf unserer Website, per Chat, per Telefon oder per Video geschieht und ob Sie uns kontaktieren oder wir Sie kontaktieren, wir möchten Ihnen einen relevanten und maßgeschneiderten Kundenservice bieten.

Zu diesem Zweck, um Ihnen die Pomellato Erfahrung zu bieten, werden wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen, um Sie identifizieren zu können. Dies wird es uns ermöglichen, Ihnen die von Ihnen angeforderte maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten oder relevante Informationen mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, können wir darüber hinaus die persönlichen Informationen, die Sie uns mitteilen, aufbewahren, um Ihnen stets ein solches maßgeschneidertes und personalisiertes Erlebnis bieten zu können. Dies könnte geschehen, wenn Sie ein bestehender oder potenzieller Kunde sind. Ihre persönlichen Informationen werden mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft, falls Sie uns gebeten haben, eines zu erstellen, oder mit einem Profil eines potentiellen Kunden.

Um Ihnen ein reibungsloses und angenehmes Kundenerlebnis zu bieten, Sie besser kennen zu lernen, um Ihnen maßgeschneiderte Antworten geben zu können, und um die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern, können wir uns auf Ihre Einwilligung verlassen, in Übereinstimmung mit unserem Vertrag mit Ihnen vorgehen oder alle angemessenen Schritte unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, oder uns auf unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unserer Dienstleistungen verlassen.

Wir verwenden die Informationen, die wir über Sie haben, um zu versuchen, Sie zu identifizieren, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (sei es per Telefon, Video-Chat, Textnachricht, Chat, Social Media usw.). Wenn wir Sie identifizieren können, sind wir in der Lage, auf persönliche Informationen zuzugreifen, die in Ihrem Pomellato-Profil oder in Ihrem Profil für potenzielle Kunden verfügbar sind, um zu erfahren, wann Sie zuvor mit uns in Kontakt getreten sind, und um Ihnen die von Ihnen gewünschte maßgeschneiderte Unterstützung zukommen zu lassen. Dazu könnte die Echtzeit- oder nachträgliche Überwachung Ihrer Interaktion mit uns (z.B. auf unserer Website oder in einem Geschäft) gehören, um die Produkte zu identifizieren, die Sie sich ansehen, oder was Ihr spezifischer Bedarf sein könnte.

Um Ihnen einen angemessenen Kundendienst zu bieten, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie weitere Unterstützung benötigen, wenn Sie sich auf unserer Website oder in einem Geschäft befinden. Wenn Sie auf unserer Website nicht kontaktiert werden möchten, schließen Sie bitte das Navigationsfenster des Chats. Dieser Service wurde eingeführt, damit Sie den gleichen Service wie in einem unserer physischen Geschäfte genießen können.

Wenn wir nicht in der Lage sind, Sie zu identifizieren, erstellen wir möglicherweise ein Profil potenzieller Kunden, um Ihnen ein einheitliches Kauferlebnis zu ermöglichen. Unabhängig davon, wie Sie mit uns interagieren, werden wir unser Bestes tun, um zu vermeiden, Sie erneut nach Informationen zu fragen, die Sie uns bereits mitgeteilt haben.

Ihre persönlichen Informationen, insbesondere Ihr Pomellato-Profil, falls Sie eines erstellt haben, oder das Profil eines potentiellen Kunden, das wir über Sie erstellen, könnten es unseren Vertriebsmitarbeitern ermöglichen, Sie in Bezug auf die von Ihnen gekauften oder anderweitig angeforderten Produkte und Dienstleistungen direkt zu kontaktieren, z.B. wenn ein Produkt wieder verfügbar ist oder wenn eine von Ihnen aufgegebene Bestellung im Laden eingegangen ist, oder Ihnen andere Informationen mitzuteilen, die Sie von uns angefordert haben.

Darüber hinaus ermöglicht es uns die Überwachung unserer Interaktion (auch per Sprach- oder Videoaufzeichnung, mit vorheriger Benachrichtigung an Sie), die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen maßgeschneiderte Antworten zu geben.

  • Damit Sie relevante Informationen und maßgeschneiderte Marketinginhalte erhalten können.

Sie erhalten Informationen und Aktualisierungen über uns entweder auf Ihre Anfrage hin (mit Ihrer vorherigen Einwilligung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist) oder wenn wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Informationen und Aktualisierungen direkt zuzusenden. Eine solche Kommunikation kann global oder lokal erfolgen und kann Aktualisierungen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote, Umfragen usw. umfassen.

Unsere Mitteilungen werden individuell und speziell auf Ihr Interesse zugeschnitten und werden mit allen neuen persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, aktualisiert. Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen oder andere maßgeschneiderte Werbe- oder Marketingkampagnen zu senden. Diese Nutzung Ihrer Informationen beinhaltet einige Profilbildungsaktivitäten.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Information zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden dürfen, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktinformationen mitteilen, können wir diese persönlichen Informationen verwenden, um Sie über verwandte Kommunikationskanäle (wie SMS, MMS, E-Mail, Post, Internet, soziale Medien oder Telefon) zu kontaktieren, gegebenenfalls mit Ihrer Einwilligung. Sie können uns selbstverständlich auffordern, einen bestimmten Kommunikationskanal nicht zu nutzen oder sich von diesem abzumelden (unsubscribe), indem Sie die Opt-out-Option anwenden, die immer mit Ihnen geteilt wird. Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von uns über alle Kommunikationskanäle mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@pomellato.com.

Als Teil der Pomellato-Erfahrung werden wir immer versuchen, Ihre Erfahrung mit uns individuell anzupassen und zu personalisieren. Aus diesem Grund werden wir Ihre persönlichen Informationen verwenden, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen zu senden oder Ihre Reise mit uns zu personalisieren, jedoch nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung, wenn dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist. Unsere Mitteilungen könnten maßgeschneiderte Produktempfehlungen enthalten, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen könnten, personalisierte Marketinginhalte, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, personalisierte Einladungen zu Veranstaltungen oder, auf Ihren Wunsch und soweit verfügbar, personalisierte und maßgeschneiderte Produkte. Für diese Zwecke verwenden wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z.B. Ihr Geburtsdatum, Ihr Wohnsitzland, Ihre bevorzugten Kontaktmöglichkeiten usw.) und/oder gemeinsam oder unabhängig voneinander bestimmte Muster, die wir bei der Interaktion mit Ihnen beobachten können (z.B. wo Sie unsere Produkte bevorzugt kaufen, welche Art von Produkten Sie mögen, welche Gelegenheiten Sie zum Einkaufen nutzen usw.). Mit diesen Informationen können wir Gruppen ähnlicher Kunden (als "Persona" bezeichnet) bilden, denen wir personalisierte Inhalte und Erfahrungen sowohl bei Inbound- als auch bei Outbound-Interaktionen anbieten können. In diesem Zusammenhang können wir Rückschlüsse auf Sie ziehen, die sich aus Ihren persönlichen Informationen ergeben (Profiling). Wenn Sie z.B. unsere Produkte immer im selben Laden kaufen (an einem bestimmten Ort oder online), können wir diesen Laden als den von Ihnen bevorzugten betrachten. Dies ermöglicht es uns, Ihre Erfahrung mit Pomellato auf der Grundlage Ihrer Interessen und Einkaufsgewohnheiten anzupassen (d.h. maßgeschneiderte Kommunikation). Um Ihnen in unseren Geschäften oder online eine solche maßgeschneiderte und personalisierte Erfahrung zu bieten, müssen Sie sich möglicherweise einloggen oder identifizieren.

Um Ihre persönlichen Informationen anzureichern, können wir Cookies und andere Online-Werbetechnologien verwenden. Über solche Technologien sammeln wir persönliche Informationen zu Ihren Aktivitäten in sozialen Medien und Ihren Browsing-Aktivitäten auf verschiedenen Websites und Geräten (z.B.: um zu erfahren, ob Sie unsere Website nach dem Öffnen eines Newsletters besucht haben, den Sie erhalten haben). Bestimmte Technologien können auf Diensten anderer Unternehmen beruhen, die auf eigene Rechnung handeln (z. B. WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien und die Art und Weise, wie sie die persönlichen Informationen verwenden, die Sie mit ihnen teilen, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Um Ihre persönlichen Informationen zu bereichern, können wir sie mit persönlichen Informationen anderer Personen abgleichen (z. B. indem wir Ihre Informationen mit Informationen vertrauenswürdiger Partner teilen und abgleichen). Dieser Prozess wird nur unter Verwendung der eindeutigen Kennungen und Wiederidentifizierungsprotokolle der Kunden durchgeführt, um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Informationen zu schützen.

Mit persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, können wir „Lookalike-Kampagnen“ erstellen, mit denen wir neue Personen erreichen können, die wahrscheinlich an unseren Produkten interessiert sind, weil sie Ihnen ähnlich sind. Wir können solche ähnlichen Kampagnen über unsere Website, soziale Medien oder andere Kommunikationsmittel durchführen. Wenn Lookalike-Kampagnen durchgeführt werden, werden Ihre persönlichen Informationen vor der Weitergabe zerlegt und in kurze Fingerabdrücke umgewandelt, die nicht rückgängig gemacht werden können.

Die Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien kann es uns auch ermöglichen, Ihnen Online-Werbung zu zeigen, die "kontextbezogen" ist (d.h. sie wird entsprechend der Webseite, die Sie gerade besuchen, angezeigt) oder "verhaltens-" oder "interessenbezogen" ist (wobei Ihnen Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen gezeigt wird, die wir aus Ihren Informationen einschließlich demographischer, geographischer und interessenbezogener Daten abgeleitet haben). Wir können solche Anzeigen verwenden, um Produkte oder Dienstleistungen anzuzeigen, die für Sie am relevantesten sind.

Wenn Sie keine benutzerdefinierten Online-Anzeigen mehr sehen möchten, können Sie uns auffordern, Ihr Pomellato-Profil zu löschen oder Ihre Cookie-Präferenzen zu ändern – siehe “Cookies oder andere Online-Werbetechnologien”. Darüber hinaus können Sie auf einigen Websites von Drittanbietern die Anzeige von Werbung bestimmter Inserenten beenden, so dass Sie Ihre Präferenzen auch auf diesen Websites einstellen können.

  • Um Ihnen Nichtmarketing-Kommunikation zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann auf Ihre Anfrage hin, gesendet werden und/oder kann für Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen wichtig sein.

Sie können solche Mitteilungen auch dann erhalten, wenn Sie bestimmte Marketingmitteilungen ablehnen. Die übermittelten Informationen können für die korrekte Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen notwendig sein oder zur Erfüllung einiger unserer rechtlichen Verpflichtungen zwingend erforderlich sein.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Informationen zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden können, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann unter anderem Folgendes umfassen: E-Mail an Sie, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich bei unseren Diensten anmelden; E-Mail an Sie, um ein Passwort und/oder einen Benutzernamen zurückzusetzen; Benachrichtigung, dass ein bestimmter Dienst wegen Wartungsarbeiten ausgesetzt oder beendet wurde oder wird; Benachrichtigung über ein Upgrade, eine Berichtigung oder einen Vorfall, der unsere Dienste betrifft und Ihre persönlichen Informationen betreffen kann; Benachrichtigung über eine Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinie oder der Nutzungsbedingungen; oder Benachrichtigung über Produkte oder Dienste, die Sie angefordert oder gekauft haben.

Wir werden Sie niemals kontaktieren, um nach Ihrem Passwort zu fragen. Bitte beachten Sie, wenn Sie eine Anfrage zu diesen persönlichen Informationen erhalten.

  • Um unser Geschäft sicher zu führen und unsere Aktivitäten zu schützen.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen sicher an Sie zu liefern, unseren Vertrag ordnungsgemäß zu erfüllen oder einige unserer gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, werden wir Maßnahmen zur Betrugsprävention und -aufdeckung einführen. Solche Maßnahmen ermöglichen es uns, unseren Vertrag mit Ihnen angemessen zu erfüllen und/oder unsere berechtigten Interessen bei der Verteidigung gegen Betrug zu schützen.

Wir können administrative und technische Maßnahmen ergreifen, um unsere Website, unsere Systeme, unsere Netzwerke, Transaktionen, die auf unserer Website oder in unseren Geschäften stattfinden, sowie alle anderen notwendigen Mittel zum Schutz der persönlichen Informationen, auf die wir zugreifen oder die wir speichern, zu schützen. Zu diesem Zweck können wir auch aufgefordert werden, Ihre Identität zu überprüfen. Solche Maßnahmen können auch zu Compliance-Zwecken oder zur Vermeidung der Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an nicht vertrauenswürdige Dritte durchgeführt werden.

Darüber hinaus können wir bestimmte Maßnahmen zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte und unseres Eigentums, unserer Mitarbeiter und unserer Geschäftspartner in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und internationalen Konventionen durchführen.

  • Um unser Geschäft zu bewerten und besser zu verstehen.

Um unsere Aktivitäten zu verwalten, unsere vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen zu erfüllen und unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, müssen wir möglicherweise auf einige Ihrer persönlichen Informationen zugreifen und diese für Finanz-, Management- oder Rechtszwecke oder für geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten verwenden.

Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn wir die Rechnungen, die wir im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen ausgestellt haben, zu Compliance- oder Rechenschaftszwecken verwenden, oder wenn wir persönliche Informationen analysieren, um die Merkmale unserer Kunden zu verstehen (wie hoch ist das Geschlechterverhältnis, das Durchschnittsalter usw.).

Unter bestimmten begrenzten Umständen kann eine solche Aktivität auf unserem berechtigten Interesse beruhen, wenn sie im Zusammenhang mit Geschäftsanalyse- und Marktforschungsaktivitäten steht.

Bestimmte Aktivitäten, die bei der Durchführung eines Geschäfts erforderlich sind, können die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten. Dazu können interne Prozesse (wie z.B. Finanzkontrolle, Buchhaltung, Lagerverwaltung, Produktionsmanagement, interne oder externe Revision), bestimmte gesetzliche Verpflichtungen (z.B. Buchführung) oder Analysen im Falle einer Fusion oder Übernahme gehören.

Wir können auch verschiedene geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten durchführen, was es erforderlich machen kann, auf einige Ihrer persönlichen Informationen zuzugreifen oder sie anderweitig zu nutzen oder Ihnen Umfragen oder Fragen zur Kundenzufriedenheit zu senden, um neue oder zusätzliche Informationen zu sammeln. Dies ermöglicht es uns insbesondere, zu analysieren und zu erfahren, wie unsere Kunden uns nutzen und mit uns interagieren, um Produkte, Dienstleistungen und unser Geschäft im Allgemeinen zu verbessern.

  • Zur Optimierung und Verwaltung unserer Website und anderer Kommunikationsmittel.

Wir können bestimmte Maßnahmen ergreifen, die die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten, um unsere digitalen oder physischen Kommunikationsmittel wie unsere Website oder die persönliche Interaktion in unseren Geschäften zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern.

Die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen ermöglicht es uns, unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen oder unsere Dienstleistungen in Übereinstimmung mit unserem berechtigten Interesse zu verbessern. Wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, ist selbstverständlich immer Ihre vorherige Einwilligung erforderlich.

Wir können einige Ihrer persönlichen Informationen verwenden, um unsere Websites, unsere Anwendungen, unseren Inhalt und unsere anderen digitalen Angebote zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern, einschließlich der Dienstleistungen und Produkte, die über unsere Websites, Anwendungen oder andere digitale Kommunikationsmittel angeboten werden, um eine möglichst benutzerfreundliche Online-Navigation zu gewährleisten. Wir können solche persönlichen Informationen verwenden, um betriebliche Probleme wie Seitenabstürze und Software-Fehler zu beheben. Bitte beachten Sie, dass wir hierfür möglicherweise Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Ihre persönlichen Informationen können mit Ihrer Einwilligung oder wo anderweitig nach geltendem Recht zulässig für andere Zwecke gesammelt, verwendet, aufbewahrt oder offengelegt werden.

C. Spezifische Informationen für Einwohner von Katar, Vietnam, Kuwait, Mexiko, Chile oder Südkorea

Pomellato wird Ihre persönlichen Informationen für die folgenden Zwecke sammeln, speichern, verwenden und offenlegen. Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist in den meisten Fällen durch die in diesem Abschnitt dargelegten Rechtsgrundlagen gerechtfertigt. Wenn wir für die unten genannten Zwecke Informationen von Ihnen benötigen, bitten wir Sie in der Regel, diese freiwillig an uns zu übermitteln. Wenn Sie sich dafür entscheiden, bestimmte persönliche Informationen nicht anzugeben, können Sie möglicherweise einige unserer Dienstleistungen, für die die Angabe solcher persönlichen Informationen erforderlich ist, nicht in Anspruch nehmen.

Wenn Sie weitere Informationen zu den Zwecken und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

  • Um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie gekauft oder anderweitig angefordert haben

Wir werden Ihre persönlichen Informationen verwenden, um unsere Beziehungen zu Ihnen zu verwalten und unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag erfüllen, den Sie mit uns schließen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns kaufen oder anderweitig anfordern. Dies kann verschiedene Aktivitäten wie die interne Buchhaltung, die Verarbeitung Ihrer Zahlung oder Lieferung abdecken.

Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, werden wir auf Ihre persönlichen Informationen für die Rechnungsstellung, das Zahlungsmanagement und die interne Buchhaltung zugreifen, sie sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen.

Bestimmte spezifische Informationen können erforderlich sein, um Ihnen Geschenkkarten oder Anpassungsdienstleistungen zur Verfügung zu stellen, oder wenn Sie ein Produkt reservieren, die Reparatur eines Produkts anfordern oder Produkte oder Dienstleistungen per Telefon, auf unserer Website oder einem Marktplatz kaufen. In solchen Fällen könnten wir auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen, sie sammeln, speichern und für die Lieferung, das Lager- und Retourenmanagement verwenden.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Ihnen die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie entweder in unseren Geschäften oder online gekauft oder anderweitig angefordert haben.

Dazu gehören alle Maßnahmen, die zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus dem Kauf- oder Dienstleistungsvertrag, den Sie mit uns abschließen, erforderlich sind (Bearbeitung Ihrer Zahlung, Lieferung, Retourenmanagement usw.)

Für Käufe, die auf unserer Website getätigt werden, gelten unsere Verkaufsbedingungen.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie sich unter privacy@pomellato.com an uns wenden (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • So verwalten Sie Ihr Pomellato-Profil.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden Ihre persönlichen Informationen mit diesem Profil verknüpft, wo wir alle Informationen, die wir über Sie haben, aufbewahren. Dazu können persönliche Informationen gehören, die wir direkt von Ihnen sowie aus anderen Quellen in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung erhalten. Die Informationen in Ihrem Pomellato-Profil sind entscheidend, um Ihnen die Pomellato personalisierte und maßgeschneiderte Erfahrung zu bieten, und müssen daher für die beste Erfahrung auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Sobald Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato-Profil zu erstellen, werden wir es mit persönlichen Informationen wie Ihre Einkäufe, Präferenzen und Kontaktdaten ergänzen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass wir persönliche Identifikationsdaten, wie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, verwenden, um eine Interaktion oder einen Kauf mit Ihrem Pomellato-Profil zu verknüpfen. Dies gilt auch, wenn Sie bei einem Kauf als Gast auf unserer Website auschecken. Darüber hinaus können wir Ihr Geburtsdatum verwenden, um festzustellen, ob Sie alt genug sind, um unsere Dienste zu nutzen.

Um Ihre persönlichen Informationen korrekt zu halten, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die bei uns gespeicherten persönlichen Informationen ordnungsgemäß aktualisiert werden. Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze haben Sie unter Umständen jederzeit das Recht, Ihre Informationen berichtigen zu lassen. In diesem Fall teilen Sie uns bitte mit, ob Ihre Informationen aktualisiert oder korrigiert werden müssen, und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, ungenaue persönliche Informationen aufzuspüren und zu korrigieren (Datenbereinigung) und alle doppelten Datensätze zu löschen. Dies kann es erforderlich machen, dass wir Schreibfehler oder inkonsistente persönliche Informationen korrigieren.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Verwaltung, Management und Pflege Ihres Pomellato-Profils, nachdem Sie uns gebeten haben, es zu erstellen.

Dies könnte Datenbereinigung und Deduplizierung umfassen.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse

Sobald Ihr Profil auf Ihre Anfrage hin erstellt wurde, um es mit den persönlichen Informationen zu ergänzen, die Sie uns während unserer Interaktionen zur Verfügung stellen (und ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert wird)

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie sich unter privacy@pomellato.com an uns wenden (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um Ihnen einen maßgeschneiderten Kundendienst und Unterstützung zu bieten.

Sie sollten die gleiche einheitliche Erfahrung machen, egal wie wir kommunizieren. Ob dies in unseren Geschäften, auf unserer Website, per Chat, per Telefon oder per Video geschieht und ob Sie uns kontaktieren oder wir Sie kontaktieren, wir möchten Ihnen einen relevanten und maßgeschneiderten Kundenservice bieten.

Zu diesem Zweck, um Ihnen die Pomellato Erfahrung zu bieten, werden wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, speichern, verarbeiten, verwenden, offenlegen und übertragen, um Sie identifizieren zu können. Dies wird es uns ermöglichen, Ihnen die von Ihnen angeforderte maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten oder relevante Informationen mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, können wir darüber hinaus die persönlichen Informationen, die Sie uns mitteilen, aufbewahren, um Ihnen stets ein solches maßgeschneidertes und personalisiertes Erlebnis bieten zu können. Dies könnte geschehen, wenn Sie ein bestehender oder potenzieller Kunde sind. Ihre persönlichen Informationen werden mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft, falls Sie uns gebeten haben, eines zu erstellen, oder mit einem Profil eines potentiellen Kunden.

Um Ihnen ein reibungsloses und angenehmes Kundenerlebnis zu bieten, Sie besser kennen zu lernen, um Ihnen maßgeschneiderte Antworten geben zu können, und um die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern, können wir uns auf Ihre Einwilligung verlassen, in Übereinstimmung mit unserem Vertrag mit Ihnen vorgehen oder alle angemessenen Schritte unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, oder uns auf unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unserer Dienstleistungen verlassen.

Wir verwenden die Informationen, die wir über Sie haben, um zu versuchen, Sie zu identifizieren, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (sei es per Telefon, Video-Chat, Textnachricht, Chat, Social Media usw.). Wenn wir Sie identifizieren können, sind wir in der Lage, auf persönliche Informationen zuzugreifen, die in Ihrem Pomellato-Profil oder in Ihrem Profil für potenzielle Kunden verfügbar sind, um zu erfahren, wann Sie zuvor mit uns in Kontakt getreten sind, und um Ihnen die von Ihnen gewünschte maßgeschneiderte Unterstützung zukommen zu lassen. Dazu könnte die Echtzeit- oder nachträgliche Überwachung Ihrer Interaktion mit uns (z.B. auf unserer Website oder in einem Geschäft) gehören, um die Produkte zu identifizieren, die Sie sich ansehen, oder was Ihr spezifischer Bedarf sein könnte.

Um Ihnen einen angemessenen Kundendienst zu bieten, werden Sie möglicherweise gefragt, ob Sie weitere Unterstützung benötigen, wenn Sie sich auf unserer Website oder in einem Geschäft befinden. Wenn Sie auf unserer Website nicht kontaktiert werden möchten, schließen Sie bitte das Navigationsfenster des Chats. Dieser Service wurde eingeführt, damit Sie den gleichen Service wie in einem unserer physischen Geschäfte genießen können.

Wenn wir nicht in der Lage sind, Sie zu identifizieren, erstellen wir möglicherweise ein Profil potenzieller Kunden, um Ihnen ein einheitliches Kauferlebnis zu ermöglichen. Unabhängig davon, wie Sie mit uns interagieren, werden wir unser Bestes tun, um zu vermeiden, Sie erneut nach Informationen zu fragen, die Sie uns bereits mitgeteilt haben.

Ihre persönlichen Informationen, insbesondere Ihr Pomellato-Profil, falls Sie eines erstellt haben, oder das Profil eines potentiellen Kunden, das wir über Sie erstellen, könnten es unseren Vertriebsmitarbeitern ermöglichen, Sie in Bezug auf die von Ihnen gekauften oder anderweitig angeforderten Produkte und Dienstleistungen direkt zu kontaktieren, z.B. wenn ein Produkt wieder verfügbar ist oder wenn eine von Ihnen aufgegebene Bestellung im Laden eingegangen ist, oder Ihnen andere Informationen mitzuteilen, die Sie von uns angefordert haben.

Darüber hinaus ermöglicht es uns die Überwachung unserer Interaktion (auch per Sprach- oder Videoaufzeichnung, mit vorheriger Benachrichtigung an Sie), die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen maßgeschneiderte Antworten zu geben.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Verwaltung, Management und Pflege Ihres Pomellato Profils

Dies geschieht, wenn Sie uns gebeten haben, Ihr Pomellato Profil zu erstellen, und wenn wir in der Lage sind, Sie zu identifizieren. Wir werden Ihr Pomellato Profil mit den persönlichen Informationen ergänzen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Dies könnte Datenbereinigung und Deduplizierung umfassen.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse

Sobald Ihr Profil auf Ihre Anfrage hin erstellt wurde, um es mit den persönlichen Informationen zu ergänzen, die Sie uns während unserer Interaktionen zur Verfügung stellen (und ein solches berechtigtes Interesse nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert wird)

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Verwaltung, Management und Aufrechterhaltung eines potenziellen Kundenprofils

Dies wird getan, wenn wir Sie nicht identifizieren können. Wir werden dieses Profil potenzieller Kunden durch Informationen ergänzen, die Sie uns bei der Kontaktaufnahme mit uns oder bei der Kontaktaufnahme mit Ihnen zur Verfügung stellen, um zu vermeiden, dass wir Sie erneut um Informationen bitten, die Sie uns bereits mitgeteilt haben, und um Ihnen maßgeschneiderte Unterstützung zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu bieten.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse

Wenn wir nicht in der Lage sind, Sie zu identifizieren, um ein potentielles Kundenprofil zu ergänzen, um Ihnen maßgeschneiderte Unterstützung zu bieten (und ein solches Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird)

Ihre Einwilligung

wenn Sie Ihr Pomellato-Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Ihre Einwilligung

wenn Sie Ihr Pomellato-Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Eingehende Interaktion - Bereitstellung der Produkte, Dienstleistungen oder Informationen, die Sie anfordern können, wenn Sie uns kontaktieren

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato-Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato-Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Ausgehende Interaktion - Direkte Kontaktaufnahme mit Ihnen im Zusammenhang mit den von Ihnen angeforderten Produkten, Dienstleistungen und Informationen

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse

Ihnen eine angemessene Antwort zu geben, wenn unsere Interaktion nicht mit dem Abschluss oder der Erfüllung eines Vertrages zusammenhängt (und solche Interessen nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert werden)

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihr Pomellato-Profil erstellen oder sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Echtzeit- oder weitere Überwachung unserer Interaktion, damit wir die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen verbessern und Ihnen bessere Antworten geben können.

Diese Überwachung könnte sowohl bei eingehenden als auch bei ausgehenden Interaktionen durchgeführt werden.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir sammeln:

Unser berechtigtes Interesse

Wenn wir Informationen sammeln, um die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistung zu verbessern (und wenn dieses Interesse nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert wird)

Ihre Einwilligung, die als erteilt gilt, wenn Sie sich entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder uns freiwillig Ihre Daten mitzuteilen.

Wenn wir Informationen sammeln, um Ihnen relevante Unterstützung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu bieten

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies

wenn eine solche Überwachung auf unserer Website über Cookies oder andere Online-Werbetechnologien durchgeführt wird

Ihre Einwilligung, die als erteilt gilt, wenn Sie sich entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder uns freiwillig Ihre Daten mitzuteilen.

Wenn wir Informationen sammeln, um Ihnen relevante Unterstützung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu bieten

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies

wenn eine solche Überwachung auf unserer Website über Cookies oder andere Online-Werbetechnologien durchgeführt wird

Ihre Einwilligung, die als erteilt gilt, wenn Sie sich entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder uns freiwillig Ihre Daten mitzuteilen.

Wenn wir Informationen sammeln, um Ihnen relevante Unterstützung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu bieten

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies

wenn eine solche Überwachung auf unserer Website über Cookies oder andere Online-Werbetechnologien durchgeführt wird

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Damit Sie relevante Informationen und maßgeschneiderte Marketinginhalte erhalten können.

Sie erhalten Informationen und Aktualisierungen über uns entweder auf Ihre Anfrage hin (mit Ihrer vorherigen Einwilligung, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist) oder wenn wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Informationen und Aktualisierungen direkt zuzusenden. Eine solche Kommunikation kann global oder lokal erfolgen und kann Aktualisierungen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote, Umfragen usw. umfassen.

Unsere Mitteilungen werden individuell und speziell auf Ihr Interesse zugeschnitten und werden mit allen neuen persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, aktualisiert. Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen oder andere maßgeschneiderte Werbe- oder Marketingkampagnen zu senden. Diese Nutzung Ihrer Informationen beinhaltet einige Profilbildungsaktivitäten.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Information zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden dürfen, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktinformationen mitteilen, können wir diese persönlichen Informationen verwenden, um Sie über verwandte Kommunikationskanäle (wie SMS, MMS, E-Mail, Post, Internet, soziale Medien oder Telefon) zu kontaktieren, gegebenenfalls mit Ihrer Einwilligung. Sie können uns selbstverständlich auffordern, einen bestimmten Kommunikationskanal nicht zu nutzen oder sich von diesem abzumelden (unsubscribe), indem Sie die Opt-out-Option anwenden, die immer mit Ihnen geteilt wird. Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von uns über alle Kommunikationskanäle mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@pomellato.com.

Als Teil der Pomellato-Erfahrung werden wir immer versuchen, Ihre Erfahrung mit uns individuell anzupassen und zu personalisieren. Aus diesem Grund werden wir Ihre persönlichen Informationen verwenden, um Ihnen maßgeschneiderte Mitteilungen zu senden oder Ihre Reise mit uns zu personalisieren, jedoch nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung, wenn dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist. Unsere Mitteilungen könnten maßgeschneiderte Produktempfehlungen enthalten, von denen wir glauben, dass sie Ihnen gefallen könnten, personalisierte Marketinginhalte, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, personalisierte Einladungen zu Veranstaltungen oder, auf Ihren Wunsch und soweit verfügbar, personalisierte und maßgeschneiderte Produkte. Für diese Zwecke verwenden wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z.B. Ihr Geburtsdatum, Ihr Wohnsitzland, Ihre bevorzugten Kontaktmöglichkeiten usw.) und/oder gemeinsam oder unabhängig voneinander bestimmte Muster, die wir bei der Interaktion mit Ihnen beobachten können (z.B. wo Sie unsere Produkte bevorzugt kaufen, welche Art von Produkten Sie mögen, welche Gelegenheiten Sie zum Einkaufen nutzen usw.). Mit diesen Informationen können wir Gruppen ähnlicher Kunden (als "Persona" bezeichnet) bilden, denen wir personalisierte Inhalte und Erfahrungen sowohl bei Inbound- als auch bei Outbound-Interaktionen anbieten können. In diesem Zusammenhang können wir Rückschlüsse auf Sie ziehen, die sich aus Ihren persönlichen Informationen ergeben (Profiling). Wenn Sie z.B. unsere Produkte immer im selben Laden kaufen (an einem bestimmten Ort oder online), können wir diesen Laden als den von Ihnen bevorzugten betrachten. Dies ermöglicht es uns, Ihre Erfahrung mit Pomellato auf der Grundlage Ihrer Interessen und Einkaufsgewohnheiten anzupassen (d.h. maßgeschneiderte Kommunikation). Um Ihnen in unseren Geschäften oder online eine solche maßgeschneiderte und personalisierte Erfahrung zu bieten, müssen Sie sich möglicherweise einloggen oder identifizieren.

Um Ihre persönlichen Informationen anzureichern, können wir Cookies und andere Online-Werbetechnologien verwenden. Über solche Technologien sammeln wir persönliche Informationen zu Ihren Aktivitäten in sozialen Medien und Ihren Browsing-Aktivitäten auf verschiedenen Websites und Geräten (z.B.: um zu erfahren, ob Sie unsere Website nach dem Öffnen eines Newsletters besucht haben, den Sie erhalten haben). Bestimmte Technologien können auf Diensten anderer Unternehmen beruhen, die auf eigene Rechnung handeln (z. B. WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien und die Art und Weise, wie sie die persönlichen Informationen verwenden, die Sie mit ihnen teilen, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Um Ihre persönlichen Informationen zu bereichern, können wir sie mit persönlichen Informationen anderer Personen abgleichen (z. B. indem wir Ihre Informationen mit Informationen vertrauenswürdiger Partner teilen und abgleichen). Dieser Prozess wird nur unter Verwendung der eindeutigen Kennungen und Wiederidentifizierungsprotokolle der Kunden durchgeführt, um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Informationen zu schützen.

Mit persönlichen Informationen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpft sind, können wir „Lookalike-Kampagnen“ erstellen, mit denen wir neue Personen erreichen können, die wahrscheinlich an unseren Produkten interessiert sind, weil sie Ihnen ähnlich sind. Wir können solche ähnlichen Kampagnen über unsere Website, soziale Medien oder andere Kommunikationsmittel durchführen. Wenn Lookalike-Kampagnen durchgeführt werden, werden Ihre persönlichen Informationen vor der Weitergabe zerlegt und in kurze Fingerabdrücke umgewandelt, die nicht rückgängig gemacht werden können.

Die Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien kann es uns auch ermöglichen, Ihnen Online-Werbung zu zeigen, die "kontextbezogen" ist (d.h. sie wird entsprechend der Webseite, die Sie gerade besuchen, angezeigt) oder "verhaltens-" oder "interessenbezogen" ist (wobei Ihnen Werbung auf der Grundlage Ihrer Interessen gezeigt wird, die wir aus Ihren Informationen einschließlich demographischer, geographischer und interessenbezogener Daten abgeleitet haben). Wir können solche Anzeigen verwenden, um Produkte oder Dienstleistungen anzuzeigen, die für Sie am relevantesten sind.

Wenn Sie keine benutzerdefinierten Online-Anzeigen mehr sehen möchten, können Sie uns auffordern, Ihr Pomellato-Profil zu löschen oder Ihre Cookie-Präferenzen zu ändern – siehe “Cookies oder andere Online-Werbetechnologien”. Darüber hinaus können Sie auf einigen Websites von Drittanbietern die Anzeige von Werbung bestimmter Inserenten beenden, so dass Sie Ihre Präferenzen auch auf diesen Websites einstellen können.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Ihnen maßgeschneiderte Kommunikation zukommen zu lassen oder vorzustellen

Dazu gehören Kommunikation wie Aktualisierungen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Angebote oder Umfragen.

Wenn Sie uns Ihre Kontaktinformationen mitteilen, verwenden wir diese persönlichen Informationen, um Sie über verwandte Kommunikationskanäle (wie Textnachrichten, MMS, E-Mail, Post, Internet, soziale Medien oder Telefon) zu kontaktieren.

Wir werden stets unser Bestes tun, um Ihnen eine maßgeschneiderte Kommunikation zu bieten, die insbesondere auf Ihren Interessen und Einkaufsgewohnheiten basiert, und wir werden unsere Dienstleistungen verbessern und anpassen, insbesondere durch Profiling

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse, Ihnen maßgeschneiderte Inhalte zur Verfügung zu stellen

Wenn Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte nicht überwiegen und wir gesetzlich befugt sind, Ihnen solche Mitteilungen ohne Ihre Einwilligung zuzusenden

Ihre Einwilligung, wie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben.

Ihre Einwilligung, wie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben.

Ihre Einwilligung, wie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Aktualisierung und Ergänzung oder Anreicherung Ihrer persönlichen Informationen

Dazu gehört die Durchführung von Datenbereinigung und Deduplizierung.

Dazu gehört auch die Anreicherung Ihrer persönlichen Informationen mit Daten von Zweitanbietern oder Informationen, die sich auf Ihre Aktivitäten in sozialen Medien und Ihre Surfaktivitäten auf verschiedenen Websites und Geräten beziehen.

Einige der von uns verwendeten Technologien (einschließlich Cookies) können auf Dienstleistungen anderer Unternehmen beruhen, die auf eigene Rechnung handeln (wie soziale Medien - WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Möglicherweise haben Sie über solche Plattformen Ihre Einwilligung zu Cookies und anderen Technologien gegeben. Diese anderen Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, und die Art und Weise, wie sie Ihre persönlichen Informationen verwenden, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Wenn sich eine solche Aktualisierung auf die Verwaltung und das Management Ihres Pomellato Profils bezieht, einschließlich der Ergreifung von Maßnahmen im Anschluss an eine Berichtigungs- oder Löschungsanfrage.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben und eine solche Aktualisierung sich auf die Verwaltung und das Management Ihres Pomellato Profils bezieht

Oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Bei der Durchführung von Maßnahmen nach einem Antrag auf Berichtigung oder Löschung.

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Bei der Durchführung von Maßnahmen nach einem Antrag auf Berichtigung oder Löschung.

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Erstellen Lookalike-Kampagnen

Mit Lookalike-Kampagnen erreichen wir neue Menschen, die wahrscheinlich an unseren Produkten interessiert sind, weil sie Ihnen ähnlich sind.

Einige der von uns verwendeten Technologien (einschließlich Cookies) können auf Dienste anderer Unternehmen zurückgreifen, die auf deren Rechnung handeln (z. B. soziale Medien - WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram oder andere Online-Plattformen). Möglicherweise haben Sie über solche Plattformen Ihre Einwilligung zu Cookies und anderen Technologien gegeben. Diese anderen Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, und die Art und Weise, wie sie Ihre persönlichen Informationen verwenden, unterliegt ihren Regeln und nicht unseren.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, wenn Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils akzeptieren, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit bestimmten Mustern (Profiling) verknüpfen (z.B. indem Sie akzeptieren, maßgeschneiderte Kommunikation zu erhalten).

Ihre Einwilligung, wenn Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils akzeptieren, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit bestimmten Mustern (Profiling) verknüpfen (z.B. indem Sie akzeptieren, maßgeschneiderte Kommunikation zu erhalten).

Ihre Einwilligung, wenn Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils akzeptieren, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit bestimmten Mustern (Profiling) verknüpfen (z.B. indem Sie akzeptieren, maßgeschneiderte Kommunikation zu erhalten).

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Online-Werbung

Ihnen Online-Werbung zu präsentieren, die "kontextbezogen", "verhaltensbezogen", "interessenbezogen" oder "maßgeschneidert" ist, auch unter Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung zu Cookies oder andere Online-Werbetechnologien

Ihre Einwilligung zu Cookies oder andere Online-Werbetechnologien

Ihre Einwilligung zu Cookies oder andere Online-Werbetechnologien

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um Ihnen Nichtmarketing-Kommunikation zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann auf Ihre Anfrage hin, gesendet werden und/oder kann für Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen wichtig sein.

Sie können solche Mitteilungen auch dann erhalten, wenn Sie bestimmte Marketingmitteilungen ablehnen. Die übermittelten Informationen können für die korrekte Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen notwendig sein oder zur Erfüllung einiger unserer rechtlichen Verpflichtungen zwingend erforderlich sein.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, finden Sie unter Spezifische Informationen zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams weitere Informationen darüber, wie und wann wir Ihre Telefonnummer verwenden können, um Ihnen Nachrichten zu senden.

Nichtmarketingkommunikation kann unter anderem Folgendes umfassen: E-Mail an Sie, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich bei unseren Diensten anmelden; E-Mail an Sie, um ein Passwort und/oder einen Benutzernamen zurückzusetzen; Benachrichtigung, dass ein bestimmter Dienst wegen Wartungsarbeiten ausgesetzt oder beendet wurde oder wird; Benachrichtigung über ein Upgrade, eine Berichtigung oder einen Vorfall, der unsere Dienste betrifft und Ihre persönlichen Informationen betreffen kann; Benachrichtigung über eine Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinie oder der Nutzungsbedingungen; oder Benachrichtigung über Produkte oder Dienste, die Sie angefordert oder gekauft haben.

Wir werden Sie niemals kontaktieren, um nach Ihrem Passwort zu fragen. Bitte beachten Sie, wenn Sie eine Anfrage zu diesen persönlichen Informationen erhalten.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel Identitätsprüfung, Zurücksetzen von Passwort oder Benutzername usw.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Ihnen die Dienste und Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir Ihnen senden oder zur Verfügung stellen müssen. Zum Beispiel Informationen über die Aussetzung unserer Dienste, über Vorfälle, die Ihre persönlichen Informationen betreffen können, usw.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

(Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen müssen)

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

Oder Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben,

Ansonsten Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Verwaltung und Management Ihres Pomellato-Profils, nachdem Sie uns um die Erstellung Ihres Pomellato-Profils gebeten haben.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um unser Geschäft sicher zu führen und unsere Aktivitäten zu schützen.

Um unsere Produkte und Dienstleistungen sicher an Sie zu liefern, unseren Vertrag ordnungsgemäß zu erfüllen oder einige unserer gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, werden wir Maßnahmen zur Betrugsprävention und -aufdeckung einführen. Solche Maßnahmen ermöglichen es uns, unseren Vertrag mit Ihnen angemessen zu erfüllen und/oder unsere berechtigten Interessen bei der Verteidigung gegen Betrug zu schützen.

Wir können administrative und technische Maßnahmen ergreifen, um unsere Website, unsere Systeme, unsere Netzwerke, Transaktionen, die auf unserer Website oder in unseren Geschäften stattfinden, sowie alle anderen notwendigen Mittel zum Schutz der persönlichen Informationen, auf die wir zugreifen oder die wir speichern, zu schützen. Zu diesem Zweck können wir auch aufgefordert werden, Ihre Identität zu überprüfen. Solche Maßnahmen können auch zu Compliance-Zwecken oder zur Vermeidung der Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an nicht vertrauenswürdige Dritte durchgeführt werden.

Darüber hinaus können wir bestimmte Maßnahmen zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte und unseres Eigentums, unserer Mitarbeiter und unserer Geschäftspartner in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, Vorschriften und internationalen Konventionen durchführen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Umsetzung von Maßnahmen zur Betrugsprävention, -aufdeckung und -ermittlung, um die physische Sicherheit und Cybersicherheit zu gewährleisten und Ihnen Produkte und Dienstleistungen sicher zu liefern.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

oder unsere berechtigten Interessen, uns gegen Betrug zu schützen, kriminelle Aktivitäten zu verhindern oder relevante Informationen darüber zu sammeln oder eine Untersuchung dazu einzuleiten und Informationen zu sammeln, die für die Untersuchung einer kriminellen Aktivität notwendig sind, auf der Grundlage eines offiziellen Ersuchens der Ermittlungsbehörden (wenn diese Interessen nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert werden)

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

oder Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Ansonsten Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

In Übereinstimmung mit geltendem Recht, Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Einhaltung von Vorschriften und dem Datenschutz

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder unser berechtigtes Interesse

Wenn die Verarbeitung nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sondern eine regulatorische Erwartung darstellt (und solche Interessen nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte überlagert werden)

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

In Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Schutz der Rechte des geistigen Eigentums und Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

oder unsere berechtigten Interessen am Schutz unserer Rechte (wenn diese Interessen nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert werden))

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Vorbehaltlich der Aktivität und der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Um unser Geschäft zu bewerten und besser zu verstehen.

Um unsere Aktivitäten zu verwalten, unsere vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen zu erfüllen und unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, müssen wir möglicherweise auf einige Ihrer persönlichen Informationen zugreifen und diese für Finanz-, Management- oder Rechtszwecke oder für geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten verwenden.

Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn wir die Rechnungen, die wir im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen ausgestellt haben, zu Compliance- oder Rechenschaftszwecken verwenden, oder wenn wir persönliche Informationen analysieren, um die Merkmale unserer Kunden zu verstehen (wie hoch ist das Geschlechterverhältnis, das Durchschnittsalter usw.).

Unter bestimmten begrenzten Umständen kann eine solche Aktivität auf unserem berechtigten Interesse beruhen, wenn sie im Zusammenhang mit Geschäftsanalyse- und Marktforschungsaktivitäten steht.

Bestimmte Aktivitäten, die bei der Durchführung eines Geschäfts erforderlich sind, können die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten. Dazu können interne Prozesse (wie z.B. Finanzkontrolle, Buchhaltung, Lagerverwaltung, Produktionsmanagement, interne oder externe Revision), bestimmte gesetzliche Verpflichtungen (z.B. Buchführung) oder Analysen im Falle einer Fusion oder Übernahme gehören.

Wir können auch verschiedene geschäftsbezogene Analyse- und Marktforschungsaktivitäten durchführen, was es erforderlich machen kann, auf einige Ihrer persönlichen Informationen zuzugreifen oder sie anderweitig zu nutzen oder Ihnen Umfragen oder Fragen zur Kundenzufriedenheit zu senden, um neue oder zusätzliche Informationen zu sammeln. Dies ermöglicht es uns insbesondere, zu analysieren und zu erfahren, wie unsere Kunden uns nutzen und mit uns interagieren, um Produkte, Dienstleistungen und unser Geschäft im Allgemeinen zu verbessern.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Durchführung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Kauf- oder Dienstleistungsvertrag, den Sie mit uns abgeschlossen haben.

Zum Beispiel Buchhaltung, Lagerverwaltung, Führung von Aufzeichnungen usw.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Aktivität und der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vorbehaltlich der Aktivität und der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

oder Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben,

Ansonsten Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vorbehaltlich der Aktivität und der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Durchführung von geschäftsbezogenen Analyse- und Marktforschungsaktivitäten

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir analysieren müssen:

Unsere berechtigten Interessen an der Verbesserung unserer Produkte oder Dienstleistungen

Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird.

Ihre Einwilligung, wenn Sie Umfragen oder Fragen zur Kundenzufriedenheit beantworten.

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Gemeinsame Nutzung notwendiger Informationen mit tatsächlichen oder potenziellen Käufern als Teil einer Unternehmensübertragung

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Unser berechtigtes Interesse an der Offenlegung von Informationen, die zur Durchführung unserer Geschäftstransaktionen erforderlich sind

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Austausch notwendiger Informationen mit Wirtschaftsprüfern, Anwaltskanzleien, ähnlichen professionellen Dienstleistern für Unternehmen und Anbietern von Datenanalysen

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung

Oder unser berechtigtes Interesse an der ordnungsgemäßen Durchführung unserer Geschäfte, einschließlich der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften, und an einem besseren Verständnis und einer Verbesserung unseres Geschäfts (wenn solche Interessen nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert werden)

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Vorbehaltlich der Art der Informationen, die wir verwenden müssen:

Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung,

Oder Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

  • Zur Optimierung und Verwaltung unserer Website und anderer Kommunikationsmittel.

Wir können bestimmte Maßnahmen ergreifen, die die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen beinhalten, um unsere digitalen oder physischen Kommunikationsmittel wie unsere Website oder die persönliche Interaktion in unseren Geschäften zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern.

Die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen ermöglicht es uns, unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen oder unsere Dienstleistungen in Übereinstimmung mit unserem berechtigten Interesse zu verbessern. Wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, ist selbstverständlich immer Ihre vorherige Einwilligung erforderlich.

Wir können einige Ihrer persönlichen Informationen verwenden, um unsere Websites, unsere Anwendungen, unseren Inhalt und unsere anderen digitalen Angebote zu verwalten, zu optimieren und zu verbessern, einschließlich der Dienstleistungen und Produkte, die über unsere Websites, Anwendungen oder andere digitale Kommunikationsmittel angeboten werden, um eine möglichst benutzerfreundliche Online-Navigation zu gewährleisten. Wir können solche persönlichen Informationen verwenden, um betriebliche Probleme wie Seitenabstürze und Software-Fehler zu beheben. Bitte beachten Sie, dass wir hierfür möglicherweise Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Behebung von Betriebsproblemen wie Seitenabstürze und Software-Fehler

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir analysieren müssen:

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Oder unsere berechtigten Interessen, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, für die nach geltendem Recht keine Einwilligung erforderlich ist

Wenn dieses Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir analysieren müssen:

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, sind folgende:

Verstehen, wie unsere Kommunikationsmittel genutzt und verwaltet, optimiert und verbessert werden.

Dies kann die Überprüfung des Herunterladens persönlicher Informationen von der Website einschließen.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ist auf folgender Rechtsgrundlage gerechtfertigt:

Katar

Vietnam

Kuwait, Mexiko, Chile und Südkorea

Vorbehaltlich der Art der Informationen und Dienstleistungen, die wir analysieren müssen:

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Oder unsere berechtigten Interessen an der Verwaltung und Verbesserung unserer Kommunikationsmittel und anderer Systeme, insbesondere bei der Verwendung von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien, für die nach geltendem Recht keine Einwilligung erforderlich ist

Wenn unser berechtigtes Interesse nicht von Ihren eigenen Interessen oder Grundrechten überlagert wird

Vertragserfüllung

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Informationen im Zusammenhang mit einem Online-Kauf oder einer anderen online gestellten Anfrage für Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben

Jede andere Situation erfordert Ihre Einwilligung, wie sie bei der Erstellung Ihres Pomellato Profils angegeben wird oder wie sie als erhalten gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Ihre Einwilligung, die Sie bei der Erstellung Ihres Pomellato-Profils gegeben haben oder die als eingeholt gilt, wenn Sie sich anderweitig entscheiden, einen Vertrag abzuschließen oder Ihre Informationen freiwillig mit uns zu teilen.

Oder Ihre Einwilligung zu Cookies, wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden.

Wenn Sie weitere Informationen über die Zwecke und Rechtsgrundlagen wünschen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

4. WELCHE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN SAMMELN WIR?

Wenn Sie mit uns oder unseren anerkannten Partnern interagieren, geben Sie uns möglicherweise die folgenden Kategorien persönlicher Informationen an (die gemäß der geltenden Gesetzgebung sensible Informationen enthalten können).

A. Kennungen und Pomellato Profilinformationen

Dieser Satz persönlicher Informationen ermöglicht es uns, Sie zu identifizieren, Ihr Pomellato-Profil zu verwalten, Ihnen Kundendienst und Unterstützung zu bieten und in einigen Fällen mit Ihnen in Kontakt zu treten, u.a. durch Zusendung relevanter Informationen und maßgeschneiderter Marketinginhalte auf der Grundlage der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Rechtsgrundlagen.

Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Art der Informationen, die wir möglicherweise sammeln. Die Erfassung dieser Informationen ist jedoch nicht systematisch: Es werden nur die Informationen gesammelt und verwendet, die zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich sind.

Dazu könnten, wenn Ihre geltenden Datenschutzgesetze es uns erlauben, solche persönlichen Informationen zu sammeln, Ihr Vorname, Nachname, Pseudonym, Ihre Unterschrift, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Geburtsdatum, Geburtsort, Login-Name, Telefonnummer, eindeutige persönliche Kennung, Kundennummer, Online-Kennung, Social-Media-Konten (und damit verbundene Informationen, die durch das Social-Login erfasst werden), Geschlecht, Land des Wohnsitzes gehören, Lebensstil/Interessen, Internet-Protokoll (IP)-Adresse, Kontoname, Sozialversicherungsnummer, Staatsausweis, Führerscheinnummer, Passnummer, Nationalität oder andere ähnliche Identifikationen, physische Merkmale oder Beschreibung (z.B. Merkmale wie Ihre Größe, wenn dies für die Produkte und Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten würden, relevant ist) und bestimmte persönliche finanzielle Informationen. Wir werden Schritte unternehmen, um Informationen, die gesammelt werden, auf ein Minimum zu beschränken, das im Verhältnis zu den Zwecken, für die Sie verarbeitet werden, notwendig ist.

In einigen Ländern können einige persönliche Informationen als sensibel, speziell oder geschützt angesehen werden. Wir werden solche Informationen nur sammeln und verwenden, wenn keine andere Option verfügbar ist, und stets die geltende Datenschutzrichtlinie einhalten, um Ihre persönlichen Informationen zu sammeln, zu schützen und sicher zu verwenden (insbesondere indem wir gegebenenfalls Ihre Einwilligung einholen).

Wenn Sie Angestellter einer Kering-Einheit sind, können wir bestimmte Informationen bezüglich Ihrer Beschäftigung verarbeiten, und wir bitten Sie, die Ihnen zur Verfügung gestellte Datenschutzrichtlinie für Angestellte zu beachten.

B. Transaktionsinformationen und kommerzielle Informationen (einschließlich Audio)

Mit diesen persönlichen Informationen können wir Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, Ihr Pomellato-Profil verwalten, Ihnen relevanten Kundenservice und Unterstützung bieten, unsere Kommunikation sichern und unser Geschäft verwalten und besser verstehen.

Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Art der Informationen, die wir möglicherweise sammeln. Die Erfassung dieser Informationen ist jedoch nicht systematisch: Es werden nur die Informationen gesammelt und verwendet, die zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich sind.

Dazu gehören persönliche Informationen über die Produkte und Dienstleistungen, die Sie kaufen, erhalten oder in Betracht ziehen, deren Preis, Größe, Kollektion, Zeitpunkt des Kaufs, ob das Produkt zurückgegeben wurde, Produktfehler, Kommentare, die Sie zu dem Produkt oder der Dienstleistung, die wir Ihnen angeboten haben, gemacht haben, Kauf- und Verbrauchergeschichten oder -trends usw. Dazu könnten auch persönliche finanzielle Informationen gehören, die sich darauf beziehen, wie Sie für Ihre Produkte bezahlt haben, oder Ihre Bankdaten, wenn Sie eine Rückerstattung beantragen, oder Tonaufnahmen (und deren Abschrift), wenn Sie sich an unseren Kundendienst wenden. Wir werden Schritte unternehmen, um Informationen, die gesammelt werden, auf ein Minimum zu beschränken, das im Verhältnis zu den Zwecken, für die Sie verarbeitet werden, notwendig ist.

Unter bestimmten anwendbaren Datenschutzgesetzen gelten bestimmte Transaktions- und Geschäftsdetails als sensibel. Wir sammeln, speichern und verwenden solche persönlichen Informationen mit höchster Sorgfalt in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung und mit Ihrer Einwilligung, falls erforderlich.

Unter bestimmten anwendbaren Datenschutzgesetzen gelten bestimmte Transaktions- und Geschäftsdetails als sensibel. Wir sammeln, speichern und verwenden solche persönlichen Informationen mit höchster Sorgfalt in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung und mit Ihrer Einwilligung, falls erforderlich.

C. Persönliche Informationen und Inferenzen aus dem Leben

Dieser Satz persönlicher Informationen ermöglicht es uns, Ihnen stets den optimalen Service zu bieten, indem wir Sie besser verstehen. Wir verwenden sie, um Ihr Pomellato-Profil zu verwalten, Ihnen relevanten Kundendienst und Unterstützung zu bieten und unter bestimmten Umständen auch, um Sie zu kontaktieren, z.B. durch Zusendung relevanter Informationen, Aktualisierungen und maßgeschneiderter Marketinginhalte.

Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Art der Informationen, die wir möglicherweise sammeln. Die Erfassung dieser Informationen ist jedoch nicht systematisch: Es werden nur die Informationen gesammelt und verwendet, die zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich sind.

Dazu gehören Ihre Präferenzen in Bezug auf Modeveranstaltungen, die Art und Weise, wie Sie bestimmte Produkte verwendet haben, Lebensmittelallergien, wenn Sie sich ausdrücklich dafür entscheiden, uns diese Informationen mitzuteilen, persönliche Informationen über Ihre Familie (wenn Sie deren Einwilligung zur Weitergabe dieser Informationen an uns erhalten haben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist), Ihre Lebensgewohnheiten, die Art und Weise, wie Sie unsere Website oder Websites Dritter wie Social Media nutzen, Ihre Antworten auf unsere Umfragen oder andere persönliche Informationen, die wir sammeln, wenn diese direkt oder indirekt mit Ihnen verknüpft sind. Wir können aus jeder der oben genannten Informationen Rückschlüsse ziehen, um ein Profil über Sie zu erstellen, das Ihre Präferenzen, Merkmale, Trends, Veranlagungen, Fähigkeiten und Einstellungen widerspiegelt.

Unter bestimmten anwendbaren Datenschutzgesetzen gelten einige persönliche Informationen als sensibel. In diesem Zusammenhang werden wir solche persönlichen Informationen nur dort sammeln, speichern und verwenden, wo keine andere Möglichkeit besteht, und mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze (einschließlich Ihrer Einwilligung, falls erforderlich).

D. Benutzergenerierter Inhalt

Dieser Satz von persönlichen Informationen ermöglicht es Ihnen, uns persönliche Informationen über Sie oder Dritte zur Verfügung zu stellen. Unter bestimmten Umständen ermöglicht es uns, Sie zu kontaktieren.

Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Art der Informationen, die wir möglicherweise sammeln. Die Erfassung dieser Informationen ist jedoch nicht systematisch: Es werden nur die Informationen gesammelt und verwendet, die zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich sind.

Sie können Bilder von Ihnen oder anderen Personen oder jede andere Art von Inhalten wie Texte, Rückmeldungen, Meinungen, persönliche Informationen über andere Personen, die Sie uns möglicherweise zur Verfügung stellen (z. B. bei der Teilnahme an einem Wettbewerb oder der Weitergabe persönlicher Informationen an unsere Vertriebspartner oder über soziale Medien), "Tagging" oder "Gefallen" an unserer Social-Media-Seite oder an von uns veröffentlichten Inhalten oder an persönlichen Informationen, die Sie im öffentlichen Bereich zur Verfügung stellen, enthalten. Sie können solche Inhalte jederzeit entfernen, wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir sie verwenden.

Sie sollten es vermeiden, persönliche Informationen Dritter auf diese Weise weiterzugeben, oder Sie sollten sicherstellen, dass diese vorher ihre Einwilligung zu einer solchen Weitergabe gegeben haben.

E. Technische, elektronische und Lokalisierungsinformationen

Dieser Satz persönlicher Informationen ermöglicht eine bessere Erbringung der Dienstleistung, die Sie von uns erwarten.

Es könnte persönliche Informationen in Bezug auf Ihre Interaktionen mit uns enthalten und erlaubt uns, Ihr Pomellato-Profil zu verwalten, relevanten Kundenservice und maßgeschneiderte Marketinginhalte anzubieten, Kommunikation zu etablieren und unser Geschäft sicher zu führen, unser Geschäft zu bewerten und besser zu verstehen sowie unsere Website und andere Kommunikationsmittel zu optimieren und zu verwalten.

Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Art der Informationen, die wir möglicherweise sammeln. Die Erfassung dieser Informationen ist jedoch nicht systematisch: Es werden nur die Informationen gesammelt und verwendet, die zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich sind.

Dies könnte in einem Geschäft geschehen (z.B. wenn ein Kauf in einem bestimmten Geschäft getätigt wird und dann mit einem Pomellato-Profil verknüpft wird), oder bei der Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst (Warum kontaktieren Sie uns? Welche Mittel haben Sie verwendet?) oder bei der Nutzung unserer Website (Verwenden Sie Tablets, Telefone, Computer? Welchen Gebrauch machen Sie von unserer Website?).

Einige persönliche Informationen werden uns automatisch von dem Gerät oder dem Dienstanbieter, den Sie benutzen (z.B. Social Media), mitgeteilt. Wir können persönliche Informationen sammeln, die von Ihrem Gerät geteilt werden, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Gerätetyp, eindeutige Geräteidentifikationsnummern (Gerätekennung), Browsertyp, Zeitzoneneinstellungen, allgemeine geographische Lage (z.B. Lage auf Landes- oder Stadtebene); Online-Aktivitäten (z.B. Informationen über Ihre Internet- und andere elektronische Netzwerkaktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Browserverlauf, Suchverlauf und Informationen über Ihre Interaktion mit Websites, Anwendungen oder Werbung) und andere technische persönliche Informationen oder persönliche Informationen, die vom Dienstanbieter geteilt werden. Solche Dienstanbieter haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, denken Sie also daran, dass die persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren und nicht unseren Regeln unterliegen.

Darüber hinaus können wir möglicherweise persönliche Informationen darüber sammeln, wie Sie mit uns interagiert haben, einschließlich bestimmter persönlicher Navigationsinformationen (einschließlich der aufgerufenen Seiten und der angeklickten Links, Fehler und Irrtümer, Browsing-Muster) und Ihrer Präferenzen (wie Ihre Sprachpräferenz).

Einige dieser persönlichen Informationen können mithilfe von Cookies oder anderen Online-Werbetechnologien gesammelt werden.

F. Zusätzliche Informationen für Einwohner Kaliforniens

  • Merkmale von Klassen, die nach Bundes- oder kalifornischem Recht geschützt sind

Wir werden immer versuchen, das Sammeln und Verwenden der Informationen in der folgenden Liste zu vermeiden. Dies kann jedoch in Fällen auftreten, in denen keine andere Option verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Maßnahmen ergreifen, um die gesammelten Daten zu minimieren, ein Höchstmaß an Sorgfalt walten zu lassen und stets die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten (insbesondere indem wir gegebenenfalls Ihre Einwilligung einholen).

Dies kann Familienstand, Behinderung, Geschlecht, nationale Herkunft, Religion, Hautfarbe, Rasse, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität und Geschlechtsausdruck, Familienstand, Veteranenstatus, Gesundheitszustand, Abstammung, Einkommensquelle, Alter oder genetische Informationen umfassen.

  • Kategorien von Informationen, die in den letzten 12 Monaten gesammelt wurden.

Bitte beachten Sie, dass die in diesem Abschnitt genannten Kategorien Welche persönlichen Informationen sammeln wir? auch die Kategorien persönlicher Informationen darstellen, die wir in den letzten 12 Monaten gesammelt haben.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

5. WANN SAMMELN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wenn Sie online oder persönlich mit uns interagieren, können Sie uns Ihre persönlichen Informationen mitteilen, wenn:

  1. Sie ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung abonnieren;
  2. Sie ein Pomellato-Profil erstellen, an unserem Treueprogramm teilnehmen, an einem Wettbewerb teilnehmen, an einem Prämienprogramm teilnehmen oder Ihr Social-Media-Konto mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpfen;
  3. Sie unseren Newsletter abonnieren;
  4. Sie mit uns interagieren oder Rat suchen und persönliche Informationen über unsere Websites, unsere Social-Media-Seiten, unsere Vertriebsmitarbeiter in einem Geschäft, auf einer Messe, bei Veranstaltungen oder über unseren Kundenservice teilen;
  5. Sie Ihr Gerät verwenden, um Aktivitäten auf verschiedenen Websites zu durchsuchen:
  6. Ein persönlicher Einkäufer oder ein anderer in Ihrem Namen handelnder Agent mit uns interagiert, insbesondere um ein Produkt für Sie zu kaufen oder einen Service für Sie zu abonnieren;
  7. Ihre Daten von unseren anerkannten Partnern mit Ihrer vorherigen Einwilligung, falls erforderlich, an uns weitergegeben werden.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

6. WIE SAMMELN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir erhalten Informationen hauptsächlich direkt von Ihnen und verarbeiten sie automatisiert, wenn Sie mit uns interagieren. Wenn Sie online oder persönlich mit uns interagieren, sammeln wir Ihre persönlichen Informationen über:

  1. Unsere Vertriebsmitarbeiter (in Geschäften) oder unser Kundendienst (z. B. per Telefon oder Chat), wenn Sie uns persönliche Informationen mitteilen;
  2. Unsere Websites oder unsere Anwendungen, unabhängig davon, ob Sie registriert sind oder nicht, durch das Ausfüllen von Umfragen, Registrierungsprozessen oder Formularen. Zu diesem Zweck können wir auch Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden;
  3. Alle Mittel, die wir Ihnen zur Verfügung stellen - wenn Sie z.B. ein Produkt kaufen, können wir bestimmte persönliche Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Zahlung sammeln, wie z.B. den Kaufpreis und das Kaufdatum und die Produktreferenz (wir bewahren keine Ihrer persönlichen Bankdaten länger auf, als es für den Abschluss der Transaktion erforderlich ist);
  4. Aus Quellen Dritter wie Social Media.

Im weiteren Sinne sammeln wir Ihre persönlichen Informationen mit allen Mitteln, die Sie zur Interaktion mit unseren Vertriebspartnern verwenden, sei es in unseren Geschäften oder über unseren Kundendienst per Telefon, E-Mail, Chat oder SMS. Unsere Vertriebsmitarbeiter oder unser Kundendienst können verschiedene Mittel verwenden, um Ihre persönlichen Informationen während oder nach der Interaktion zu sammeln.

Darüber hinaus können wir persönliche Informationen von Dienstleistungen anderer Unternehmen erhalten, um Ihre persönlichen Informationen zu aktualisieren oder zu ergänzen, z.B. wenn Sie Ihr Social Media-Profil mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpfen. Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, denken Sie also daran, dass die persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren Regeln unterliegen und nicht unseren.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

7. WER SIND UNSERE DRITTQUELLEN?

Informationen erhalten wir hauptsächlich direkt von Ihnen. Von Zeit zu Zeit erhalten wir Informationen über Sie auch aus Drittquellen.

Wir werden solche Informationen nur dann sammeln, wenn die Dritten entweder Ihre Einwilligung erhalten haben oder anderweitig rechtlich befugt sind, diese Informationen weiterzugeben. Unter bestimmten begrenzten Umständen kann es erforderlich sein, dass einige Drittparteien Ihre persönlichen Informationen an uns weitergeben müssen.

Weitere Informationen über unsere Weitergabe von Informationen an diese Drittquellen finden Sie im Abschnitt Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Informationen?

Zu unseren Kategorien von Drittquellen könnten gehören:

  1. Unsere Einzelhändler und Distributoren, da sie Ihre persönlichen Informationen sammeln können, wenn Sie mit ihnen interagieren;
  2. Unsere Konzern- und Tochtergesellschaften;
  3. Unsere Veranstaltungspartner, da Sie bestimmte persönliche Informationen weitergeben können, wenn Sie mit ihnen interagieren;
  4. Soziale Medien in Übereinstimmung mit ihren eigenen Datenschutzbestimmungen;
  5. Unsere Technologiepartner und Marktforschungsorganisationen;
  6. Unsere Geschäfts- und anerkannten Partner;
  7. Anbieter, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen;
  8. Von Ihren Geräten aus, z.B. wenn Sie unsere Websites besuchen;
  9. Von Ihrer Familie oder Ihren Freunden, z.B. wenn diese uns Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen Informationen senden können, die Sie interessieren könnten;
  10. Online-Werbeunternehmen;
  11. Verbraucher-Berichterstattungsagenturen;
  12. Wiederverkäufer von Verbraucherdaten (z.B. im Zusammenhang mit Online-Werbung);
  13. Vollzugs- oder Justizbehörden oder jede andere öffentliche Behörde; und
  14. Regierungsstellen.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

8. SOLLTEN SIE UNS IMMER IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN MITTEILEN?

Es kann sein, dass Sie nicht immer verpflichtet sind, uns die persönlichen Informationen, um die wir Sie bitten, zur Verfügung zu stellen: alle erforderlichen persönlichen Informationen sind deutlich als obligatorisch gekennzeichnet.

Wenn Sie bestimmte persönliche Informationen nicht mit uns teilen möchten, können Sie uns diese einfach nicht zur Verfügung stellen oder die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen ablehnen, wenn Ihnen diese Option angeboten wird.

Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, bestimmte persönliche Informationen nicht bereitzustellen, können Sie möglicherweise einige unserer Dienstleistungen, für die die Bereitstellung solcher persönlichen Informationen erforderlich ist, nicht in Anspruch nehmen.

Wir können Sie bitten, uns persönliche Informationen zur Verfügung zu stellen, um bestimmte gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. In solchen Fällen werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen und Sie darüber informieren, ob Ihre persönlichen Informationen obligatorisch sind oder nicht (sowie über die möglichen Konsequenzen, wenn Sie Ihre persönlichen Informationen nicht zur Verfügung stellen).

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

9. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN AUF?

Unsere allgemeine Vorgehensweise besteht darin, Ihre persönlichen Informationen nur so lange aufzubewahren, wie sie benötigt werden.

  1. Wenn Sie ein Pomellato-Profil oder ein Profil eines potentiellen Kunden haben oder unsere Newsletter abonnieren, bewahren wir Ihre persönlichen Informationen in der Regel 10 Jahre nach der letzten von Ihnen initiierten Interaktion mit uns auf.
  2. Wenn Sie mit unserem Kundendienst interagieren, bewahren wir in der Regel die Aufzeichnungen der Anrufe 45 Tage lang auf (es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben), und die anderen persönlichen Informationen, die Sie uns mitgeteilt haben (einschließlich der persönlichen Informationen, die per Post, Chat oder Textnachricht oder bei der Transkription unserer Interaktion mitgeteilt wurden), 10 Jahre lang ab der letzten Interaktion, die Sie mit uns eingeleitet haben.
  3. Wenn wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien verwenden, gilt Ihre Einwilligung nur für einen Zeitraum von maximal 13 Monaten.

Wir können persönliche Informationen für einen kürzeren oder längeren Zeitraum aufbewahren, wenn wir beispielsweise in Übereinstimmung mit den einschlägigen rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Anforderungen dazu verpflichtet sind.

Die letzte Interaktion wird definiert als der letzte von Ihnen initiierte Kontakt, der durch unsere Systeme oder durch einen Vertriebsmitarbeiter rückverfolgbar ist. Letzter Kontakt könnte das letzte Mal sein, dass Ihnen ein Anruf, eine Vertriebs-E-Mail oder eine Besprechung vorgeschlagen wurde und Sie positiv darauf reagiert haben. Als letzter Kontakt gilt zum Beispiel das Klicken auf einen in einer E-Mail enthaltenen Link (mit Ausnahme eines Links zum Abbestellen des Erhalts von Marketinginhalten), ein Chat auf unserer Website oder die Teilnahme an einem Termin in einem unserer Geschäfte. Umgekehrt würde das Öffnen einer E-Mail oder der Besuch unserer Website ohne Einloggen nicht als letzter Kontakt gelten.

Bevor wir Ihre persönlichen Informationen aus Ihrem Pomellato- oder potenziellen Kundenprofil löschen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie über eine solche Löschung zu informieren, und Sie können uns bitten, Ihre persönlichen Informationen aufzubewahren. Indem Sie nicht antworten, stimmen Sie der Löschung aller persönlichen Informationen zu, zu deren längerer Aufbewahrung wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, in Übereinstimmung mit rechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Anforderungen.

Wir werden Ihre persönlichen Informationen unverzüglich vernichten, sobald sie nicht mehr erforderlich sind (z.B. wenn die Zwecke der Erhebung/Verwendung der persönlichen Informationen erfüllt sind, wenn die gesetzliche Aufbewahrungsfrist abläuft), und zwar so, dass eine Wiederherstellung oder Wiederherstellung dieser persönlichen Informationen verhindert wird. Wenn sie auf Papier ausgedruckt werden, werden die persönlichen Informationen durch Schreddern, Verbrennen oder ein ähnliches Verfahren vernichtet, und wenn sie in elektronischer Form gespeichert werden, werden die persönlichen Informationen durch technische Verfahren vernichtet, die sicherstellen, dass die persönlichen Informationen danach nicht wiederhergestellt oder wiedergewonnen werden können.

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Informationen gemäß der geltenden Verjährungsfrist auch länger aufbewahren, so dass wir im Falle von Beschwerden oder Anfechtungen eine genaue Aufzeichnung Ihrer Geschäfte mit uns haben.

Zusätzliche Informationen für Einwohner Südkoreas:

Wir können bestimmte persönliche Informationen in Übereinstimmung mit den folgenden gesetzlichen Bestimmungen aufbewahren:

  • Aufzeichnungen über Verträge und Rücknahme von Abonnements: 5 Jahre (wie im Gesetz über den Verbraucherschutz im elektronischen Geschäftsverkehr erforderlich)
  • Aufzeichnungen über Verbraucherbeschwerden und die Bearbeitung von Streitigkeiten: 3 Jahre (wie nach dem Gesetz über den Verbraucherschutz im elektronischen Geschäftsverkehr erforderlich)
  • Aufzeichnungen der Anmeldungen: 3 Monate (wie nach dem Gesetz zum Schutz von Kommunikationsgeheimnissen erforderlich)

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

10. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir, Pomellato, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Informationen sehr ernst.

Zu diesem Zweck gestalten wir unsere Dienstleistungen unter Berücksichtigung Ihrer Sicherheit. Unser Unternehmen verfügt über spezialisierte Teams, die die Sicherheit und den Datenschutz Ihrer persönlichen Informationen verwalten und gewährleisten. Wir haben spezielle technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um persönliche Informationen gegen die zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung, den zufälligen Verlust, Änderung, die unberechtigte Weitergabe oder den unberechtigten Zugriff zu schützen.

Beispielsweise stellen wir sicher, dass persönliche Informationen, die zwischen Ihrem Gerät und unseren Servern übertragen werden, mit SSL und/oder anderen Sicherheitsmethoden verschlüsselt werden. Wir verwenden HTTPS, um Ihre Verbindung zu unserer Website zu schützen. Alle Ihre persönlichen Informationen werden auf gesicherten Servern gespeichert.

Zusätzlich haben wir ein spezialisiertes Managementsystem für die Sicherheit persönlicher Informationen eingerichtet. Zum Beispiel wird der Umfang der Berechtigung unserer Mitarbeiter, die Zugriff auf die unsererseits erfassten und verarbeiteten persönlichen Informationen haben, von uns streng kontrolliert. Wir überprüfen regelmäßig unsere Praktiken zur Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen, einschließlich physischer Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff und unbefugte Verwendung zu verhindern.

Wir führen regelmäßig Schulungen und Tests hinsichtlich der Sicherheit und des Datenschutzes durch, um das Bewusstsein unserer Mitarbeiter in Bezug auf die Bedeutung des Schutzes persönlicher Informationen zu stärken. Wir unternehmen wirtschaftlich angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass unsere Geschäftspartner und Drittanbieter Ihre persönlichen Informationen schützen können. Sowohl unsere Mitarbeiter als auch die unserer Geschäftspartner und Drittanbieter, die Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen haben, unterliegen durchsetzbaren vertraglichen Vertraulichkeitsverpflichtungen, sowie spezifischen vertraglichen Datenschutzbestimmungen.

Im Falle eines Sicherheitsvorfalls, der zu einem Verstoß gegen persönliche Informationen führt, verfügen wir über einen Notfallplan, um die Ausweitung solcher Sicherheitsvorfälle zu verhindern. Außerdem werden wir einen solchen Verstoß gegen persönliche Informationen der zuständigen Aufsichtsbehörde melden, wie dies nach geltendem Recht erforderlich ist, und Sie auf geeignetem Wege informieren, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

Bitte beachten Sie auch, dass wir von Zeit zu Zeit Ihr Passwort zurücksetzen müssen, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen.

Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass kein Dienst vollständig sicher sein kann, und Sie spielen eine Schlüsselrolle bei der Sicherung Ihrer persönlichen Informationen. Für den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Informationen außerhalb der Grenzen unserer Kontrolle sollten Ihre Geräte geschützt werden (z.B. durch aktualisierte Antiviren-Software) und Ihre Internetdienstanbieter sollten geeignete Maßnahmen für die Sicherheit der Übertragung persönlicher Informationen über das Netzwerk ergreifen (z.B. mit Firewalls und Anti-Spam-Filterung). Sie akzeptieren die inhärenten Sicherheitsimplikationen der Interaktion über das Internet und werden uns oder unsere Partner nicht für Sicherheitsvorfälle oder Verletzungen persönlicher Informationen verantwortlich machen, es sei denn, diese sind auf unsere Fahrlässigkeit zurückzuführen.

Wenn Sie Bedenken haben, dass Ihre persönlichen Informationen einem Risiko ausgesetzt sind, z.B. wenn jemand Ihr Passwort herausgefunden haben könnte, kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

11. WO SPEICHERN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir sind weltweit tätig und können Ihre persönlichen Informationen an andere Unternehmen innerhalb von Kering oder an anerkannte Partner an Standorten auf der ganzen Welt weitergeben. Wir möchten, dass Sie den besten Service und die beste Kundenerfahrung haben, ob online oder persönlich auf der ganzen Welt. Zu diesem Zweck kann es sein, dass wir Ihre persönlichen Informationen außerhalb des Landes, in dem Sie sie uns zuerst mitgeteilt haben, weitergeben müssen. Wenn wir dies tun, geschieht dies immer zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken und dort, wo wir mit dem Schutz- und Sicherheitsniveau zufrieden sind, das in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen umgesetzt wird. Diese Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen ist notwendig, damit wir die Verträge, die wir mit Ihnen haben, erfüllen oder vor Vertragsabschluss auf Ihren Antrag hin Schritte ergreifen, um Ihnen eine globale Kundenerfahrung zu bieten.

In den meisten Fällen werden die persönlichen Informationen, die wir von Ihnen sammeln, auf Servern gespeichert, die sich in der Europäischen Union oder der Schweiz befinden. Dies kann jedoch je nach Land, in dem die Informationen gesammelt werden, oder je nach geltender Gesetzgebung variieren. Für weitere Informationen über den Ort, an dem Ihre persönlichen Informationen gespeichert werden, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

Persönliche Informationen, die wir von Ihnen in der Volksrepublik China sammeln, werden auf Servern in der Volksrepublik China, der Europäischen Union und der Schweiz gespeichert.

Sie sollten sich bewusst sein, dass persönliche Informationen, die außerhalb des Landes, in dem sie gesammelt wurden, gespeichert sind, den Regierungsbehörden der Länder, in denen sie gespeichert sind, gemäß den geltenden Datenweitergabegesetzen dieser Länder zur Verfügung stehen können.

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre persönlichen Informationen stets sicher verwendet werden und Ihnen zur Verfügung stehen, wo immer Sie auf sie zugreifen möchten und aus welchem Grund auch immer Sie sie verwenden möchten.

Wenn wir persönliche Informationen, insbesondere aus der Europäischen Union, teilen, verwenden oder übertragen, verwenden wir Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden, oder ergreifen andere Maßnahmen im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze, um sicherzustellen, dass eine solche Übertragung angemessene Schutzmaßnahmen bietet. Sie können uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?), um weitere Informationen über diese Schutzmaßnahmen zu erhalten, einschließlich der Frage, wie Sie Kopien dieser Informationen erhalten können.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

12. VERKAUFEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir verkaufen Ihre persönlichen Informationen nicht und haben dies auch in den letzten 12 Monaten nicht getan.

Wir können ausgewählten Dritten (wie z.B. zugelassenen Werbepartnern) gestatten, Ihre persönlichen Informationen über automatisierte Technologien auf unseren Websites zu sammeln (siehe “Verwenden wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien?“), um Ihnen Inhalte und Werbung anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten, und zwar auf der Grundlage der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Rechtsgrundlagen.

Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, haben Sie auch das Recht, sich gegen eine solche Offenlegung Ihrer Daten für interessenbezogene Online-Werbezwecke auszusprechen.

Die Rechte der Einwohner Kaliforniens werden in diesem Abschnitt näher beschrieben: "Informationen für Einwohner Kaliforniens" gemäß der Bestimmung, die der folgenden Frage beigefügt ist: “Was sind Ihre Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Informationen?

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

13. MIT WEM TEILEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Wir können Ihre persönlichen Informationen zu Geschäftszwecken an die unten aufgeführten Empfängerkategorien weitergeben und offenlegen. Möglicherweise erhalten wir auch persönliche Informationen über Sie von einigen von ihnen als unsere Drittquellen. Wenn Sie weitere Informationen über die Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen, einschließlich der Liste der Empfänger, wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam und unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@pomellato.com (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?)

A. Anerkannte Partner, die als Dienstanbieter auftreten

Um Ihre persönlichen Informationen zu verwenden, sind wir auf anerkannte Partner angewiesen. Alle anerkannten Partner sind verpflichtet, geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der in ihrem Besitz befindlichen persönlichen Informationen zu ergreifen, und an eine strenge Vertraulichkeitsvereinbarung und spezifische vertragliche Bestimmungen darüber gebunden, "wie" und "wann" sie Ihre persönlichen Informationen sammeln und verwenden dürfen. Ihre persönlichen Informationen können den folgenden autorisierten Personen auf einer Need-to-know-Basis zugänglich sein:

  • Kering und andere Mitgliedsorganisationen unserer Gruppe

Unsere Muttergesellschaft Kering und ihre Tochtergesellschaften sind unsere wichtigsten anerkannten Partner. Sie haben Zugang zu Ihren persönlichen Informationen, werden diese jedoch niemals im Widerspruch zu dieser Datenschutzrichtlinie verwenden.

Kering und seine Tochtergesellschaften ermöglichen es uns: Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten (z.B. über Großhandelsmanagement und Verkaufsprozesse); Ihnen unseren Kundendienst zur Verfügung zu stellen (z.B. Ihnen zu antworten, wenn Sie uns per Telefon, Post, SMS, Chat oder soziale Medien kontaktieren); Ihr Pomellato-Profil zu verwalten (z.B. indem wir Ihre Informationen sicher aufbewahren und IT-bezogene Funktionen ausführen, die mit Ihrem Pomellato-Profil verbunden sind); und, durch gemeinsam genutzte Dienste, unser Geschäft zu verwalten und besser zu verstehen.

  • Einzelhändler, Wiederverkäufer, Lieferanbieter, Fulfillment-Unternehmen und Transaktionspartner

Diese Partner ermöglichen es uns hauptsächlich, Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zu liefern (z.B. sicherzustellen, dass Ihre Bank die Zahlung vornehmen kann, oder ein Produkt zu liefern, das Sie auf unserer Website gekauft haben).

Sie können auch an der Verwaltung Ihres Pomellato-Profils beteiligt sein (z.B. Ihren Kauf mit Ihrem Pomellato-Profil verknüpfen, damit Sie es leicht wiederfinden können, oder Ihre persönlichen Informationen bereitstellen, wenn Sie auf Ihr Pomellato-Profil zugreifen).

  • Marketing-Dienste, Werbeanbieter, Kommunikationsanbieter (E-Mail, SMS, MMS) und soziale Netzwerke

Sie helfen uns, Ihr Pomellato-Profil zu verwalten, Sie mit relevanten Informationen, Aktualisierungen und maßgeschneiderten Marketinginhalten zu versorgen (z. B. durch das Versenden von E-Mails auf der Grundlage Ihrer früheren Einkäufe oder von Gewinnspielen, Wettbewerben und Anzeigen, die Sie durchblättert haben), und Ihnen Nichtmarketing-Kommunikation zu senden. Wir können auch Anbieter von Postzustellungen nutzen. Sie ermöglichen es uns, Ihnen jegliche Kommunikations- und Marketinginhalte (z.B. Briefe und Einladungen zu Veranstaltungen) zuzustellen.

Soziale Netzwerke ermöglichen es uns, Sie mit relevanten Informationen und Aktualisierungen, Marketinginhalten (z.B. Werbung auf der Basis von Look-alike-Profilen) und relevantem Kundenservice (z.B. wenn Sie soziale Medien nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten) zu versorgen. Bitte beachten Sie, dass sie ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien haben, so dass die persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren und nicht unseren Regeln unterliegen.

  • IT-Dienstleister

Diese Partner ermöglichen uns:

  • Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen (z.B. durch die Verwaltung unserer E-Commerce-Website und unserer Anwendungen, ) und Ihr Pomellato-Profil zu verwalten (z.B. indem wir sicherstellen, dass es jederzeit verfügbar ist, wenn Sie mit uns interagieren, und indem wir Ihre Einkäufe damit verknüpfen);
  • Ihnen einen angemessenen Kundendienst bieten (z.B. indem Sie Ihnen die Nutzung von Chat-Diensten ermöglichen);
  • Ihnen relevante Informationen, Aktualisierungen und Marketing-Inhalte zukommen lassen (z.B. indem wir Ihnen maßgeschneiderte E-Mails, SMS, MMS, Chat-Nachrichten usw. senden);
  • Ihnen Nichtmarketing-Kommunikationen senden (z.B. indem wir Ihnen eine E-Mail schicken, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich anmelden);
  • die sichere Durchführung von Transaktionen (z.B. durch Identifizierung potentieller Verhaltensweisen, die eine Bedrohung Ihrer persönlichen Informationen darstellen könnten, oder Schutz vor dem Missbrauch Ihrer Zahlungsdaten durch Dritte zum Kauf von Produkten);
  • unser Geschäft zu beurteilen und besser zu verstehen (z.B. durch Bereitstellung von Visualisierungstools für persönliche Informationen); und
  • unsere Website und andere Kommunikationsmittel zu optimieren und zu verwalten (z.B. indem wir sicherstellen, dass unsere Website auf der Grundlage Ihrer Surfgewohnheiten immer verfügbar ist).

  • Wirtschaftsprüfung, Anwaltskanzleien und ähnliche professionelle Dienstleister für Unternehmen, Anbieter von Datenanalyse

Diese Partner ermöglichen es uns, unsere Geschäfte besser zu verstehen und zu führen (dazu gehören Buchhalter, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer, die möglicherweise Ihre persönlichen Informationen verwenden müssen). Darüber hinaus können uns die Anbieter von Datenanalysen in die Lage versetzen, Ihnen relevante Informationen, Aktualisierungen und Marketing-Inhalte zur Verfügung zu stellen (z.B. durch die Analyse Ihrer Antworten auf eine Umfrage, die uns Einblicke gewährt und uns hilft, Trends zu analysieren und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern).

B. Anerkannte Partner, die auch auf eigene Rechnung handeln

Um einige Ihrer persönlichen Informationen zu verwenden (siehe “Warum sammeln wir Ihre persönlichen Informationen?”), verlassen wir uns auf anerkannte Partner. Bestimmte anerkannte Partner können unter Umständen bestimmen, "warum" und "wie" Ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

  • Franchisenehmer und Lizenznehmer

Bestimmte Verkaufsstellen, die ihr Geschäft unter dem Namen Pomellato betreiben, können als unabhängige Datenverantwortliche agieren und sind in der Lage zu bestimmen, "warum" und "wie" sie die persönlichen Informationen, die Sie ihnen mitteilen, verwenden. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Datenschutzrichtlinie nicht auf Dienstleistungen erstreckt, die von anderen Unternehmen auf deren eigene Rechnung erbracht werden. Sie haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen, denken Sie also daran, dass alle persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren Regeln und nicht unseren unterliegen.

  • Offenlegung von Transaktionsdetails gegenüber Riskified Ltd. und Verarbeitung von Transaktionsdetails durch Riskified Ltd. in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinievon Riskified

Wenn Sie Produkte auf unserer Website kaufen, können wir Ihre Transaktionsdetails an Riskified Ltd. weitergeben, ein Unternehmen mit Sitz in 30 Kalisher St., Tel Aviv 6525724, Israel (im Folgenden als "Riskified" bezeichnet), das Sicherheits- und Betrugsbekämpfungskontrollen für die auf unserer Website durchgeführten Transaktionen durchführt. Die Offenlegung kann auf unserem berechtigten Interesse an der Verhinderung betrügerischer Online-Transaktionen oder auf der in Ihrem Wohnsitzland geltenden gesetzlichen Grundlage beruhen (siehe Warum sammeln wir Ihre persönlichen Informationen?).

Riskified wird auch die Einzelheiten Ihrer Transaktion als Datenverantwortlicher verarbeiten, (i) um Käufe auf mögliche betrügerische Aktivitäten zu überprüfen; (ii) indem die Einzelheiten Ihrer Transaktionen in seiner Datenbank gespeichert werden, um die Betrugsbekämpfungsdienste zu verbessern; und (iii) um zusätzliche Dienste zu entwickeln, alles in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie von Riskified.

Riskified verarbeitet Ihre Transaktionsdetails mit automatisierten Mitteln und aggregiert sie mit anderen persönlichen Informationen, die sich auf von Ihnen auf anderen E-Commerce-Plattformen abgeschlossene Transaktionen beziehen, um die Regelmäßigkeit der Zahlung nach vorher festgelegten Kriterien zu beurteilen.

Ihre persönlichen Informationen werden von Riskified im Staat Israel verarbeitet und gemäß der Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission vom 31. Januar 2011 übermittelt, die anerkennt, dass das Rechtssystem des Staates Israel ein angemessenes Schutzniveau für persönliche Informationen gewährleistet.

Seiten-Insights sind aggregierte Statistiken, die aus bestimmten Ereignissen erstellt werden, die von Facebook-Servern protokolliert werden, wenn Sie mit unseren Facebook-Seiten und den damit verbundenen Inhalten interagieren. Die Seiten-Insights unterliegen den persönlichen Informationen von Facebook über die Seiten-Insights-Daten .

Bitte beachten Sie, dass auch andere soziale Medien (WeChat, WhatsApp, Baidu, Kakao Talk, Facebook, Twitter, Instagram usw.) in der Lage sein können, zu bestimmen, "warum" und "wie" Ihre persönlichen Informationen verwendet werden. Sie haben ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, denken Sie also daran, dass die persönlichen Informationen, die Sie ihnen geben, ihren und nicht unseren Regeln unterliegen.

C. Tatsächliche oder potenzielle Käufer im Rahmen einer Unternehmensübertragung

Wir können Ihre persönlichen Informationen einem tatsächlichen oder potenziellen Käufer (und seinen Vertretern und Beratern) im Zusammenhang mit einer tatsächlichen oder geplanten Veräußerung, Fusion, Übernahme, einem Joint Venture, Konkurs, Auflösung, Reorganisation oder einer anderen ähnlichen Transaktion oder einem ähnlichen Verfahren in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften offenlegen. Wo dies erforderlich ist, werden wir Schritte unternehmen, um die gemeinsam genutzten Daten auf ein Minimum zu reduzieren.

D. Strafverfolgungsbehörde, Aufsichtsbehörde, Regierungsbehörde, Gericht, Anwälte zur Einhaltung der Gesetze und zur Verteidigung unserer Rechte und Interessen

Wir können Ihre persönlichen Informationen an jede zuständige Strafverfolgungsbehörde, Aufsichtsbehörde, Regierungsbehörde, jedes Gericht oder jede andere Drittpartei weitergeben, wenn wir der Meinung sind, dass die Weitergabe (i) aufgrund geltender Gesetze oder Vorschriften erforderlich ist, (ii) zur Ausübung, Begründung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte notwendig ist oder (iii) zum Schutz Ihrer Interessen oder der Interessen einer anderen Person notwendig ist, und zwar auf der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten rechtlichen Grundlage. Wo dies erforderlich ist, werden wir Maßnahmen ergreifen, um gemeinsam genutzte Daten auf ein Minimum zu reduzieren.

E. Auf Ihren Antrag oder für unser berechtigtes Interesse oder zur Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften

Wir können Ihre persönlichen Informationen an jede andere Person weitergeben: mit Ihrer Einwilligung, wenn wir ein überwiegendes berechtigtes Interesse (unter Abwägung Ihrer Interessen) daran haben oder wenn wir gesetzlich oder regulatorisch dazu verpflichtet sind.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

14. WIE GEHEN WIR MIT DER PRIVATSPHÄRE VON KINDERN UM?

Der Schutz der Sicherheit und der Privatsphäre von Kindern ist uns sehr wichtig.

Durch die Erstellung Ihres Pomellato-Profils oder durch die Registrierung auf irgendeinem Wege oder durch eine Bestellung bestätigen Sie, dass Sie in Ihrem Wohnsitzland die Volljährigkeit erreicht haben (oder, falls Sie noch nicht volljährig sind, dass Ihre Eltern oder Ihr(e) Erziehungsberechtigte(r) ebenfalls einer solchen Registrierung oder Bestellung zustimmen, wenn sie Ihnen nach dem Recht Ihres Wohnsitzlandes eine solche Genehmigung erteilen können).

Wenn wir (auch durch eine Anfrage Ihrer Eltern oder Ihres/r Erziehungsberechtigten) davon Kenntnis erhalten, dass wir versehentlich persönliche Informationen erhalten haben, die im Widerspruch zu den obigen Ausführungen stehen, werden wir diese persönlichen Informationen aus unseren Unterlagen löschen.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

15. WAS SIND IHRE RECHTE BEZÜGLICH IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?

Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze haben Sie möglicherweise Anspruch auf eines oder mehrere der folgenden Rechte und können diese allein oder über einen in Ihrem Namen handelnden gesetzlichen Vertreter ausüben. Wir, Pomellato, sind verpflichtet, Ihre Rechte zu schützen und Ihnen die Ausübung dieser Rechte zu ermöglichen. Sie werden niemals diskriminiert, wenn Sie Ihr Recht in gutem Glauben unter den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben.

Wenn Sie weitere Informationen zu Ihren Rechten benötigen, wie Sie Ihre Rechte ausüben können oder wenn Sie Beschwerden oder Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam und den Datenschutzbeauftragten unter privacy@pomellato.com oder füllen Sie das hier verfügbare Formular aus (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

A. Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, Zugang zu Ihren persönlichen Informationen, die sich in unserem Besitz befinden, zu beantragen und eine Kopie davon zu erhalten. Dieses Auskunftsrecht umfasst auch das Recht, Informationen insbesondere über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der betroffenen persönlichen Informationen, die Kategorien der Empfänger, an die Ihre Informationen weitergegeben werden können, und den vorgesehenen Zeitraum für die Aufbewahrung Ihrer Informationen zu erhalten.

Sie können auch die Berichtigung unrichtiger, Sie betreffender persönlicher Informationen sowie die Löschung Ihrer persönlichen Informationen verlangen. Die meisten dieser persönlichen Informationen können Sie selbst online einsehen und aktualisieren, oder indem Sie sich an unseren Kundendienst wenden, oder indem Sie sich per E-Mail an unser Datenschutzteam unter privacy@pomellato.com wenden, oder indem Sie das hier verfügbare Formular ausfüllen (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze kann Ihr Zugriffsrecht insbesondere Folgendes umfassen:

  • das Recht, zu erfahren, ob und wie Ihre persönlichen Informationen verarbeitet werden und ob sie in den vorangegangenen 12 Monaten an Dritte weitergegeben wurden, insbesondere wenn Sie in Aruba wohnhaft sind.
  • das Recht, eine Bestätigung zu erhalten, dass wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, Informationen über die öffentlichen und privaten Stellen, mit denen wir Ihre persönlichen Informationen geteilt haben, sowie Informationen über die Möglichkeit der Verweigerung der Einwilligung und die Folgen einer solchen Verweigerung zu verlangen, insbesondere wenn Sie in Brasilien wohnhaft sind.
  • wenn wir Ihrem Antrag auf Berichtigung nicht nachkommen können, das Recht, zu verlangen, dass Ihren Informationen eine Berichtigungserklärung beigefügt wird, aus der hervorgeht, dass eine Berichtigung beantragt, aber nicht vorgenommen wurde, insbesondere wenn Sie in Neuseeland wohnhaft sind.
  • das Recht, über jede Offenlegung unrichtiger persönlicher Informationen über Sie informiert zu werden, insbesondere wenn Sie in Katar wohnhaft sind.

B. Recht auf Widerruf der Einwilligung

Wenn die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese jederzeit zurückzuziehen. Wenn Sie z.B. keine elektronischen Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten, können Sie die Einstellungen in Ihrem Pomellato-Profil ändern, den in unseren E-Mails enthaltenen Link zum Abbestellen des Abonnements verwenden, die STOP-Nummer in unseren Textnachrichten senden oder uns direkt kontaktieren und wir werden Ihnen keine weiteren Mitteilungen mehr zusenden. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung die Rechtmäßigkeit der auf Ihrer Einwilligung basierenden Verarbeitung, wie sie vor dem Widerruf durchgeführt wurde, nicht beeinträchtigt.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, lesen Sie bitte auch Spezifische Informationen zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams.

C. Recht auf die Übertragbarkeit persönlicher Informationen

Unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und von uns zu verlangen, dass wir diese an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übermitteln, sofern dies technisch möglich ist.

D. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Vorbehaltlich der auf Sie anwendbaren Datenschutzgesetze können Sie das Recht haben, unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen einzuschränken, insbesondere wenn:

  • Sie die Richtigkeit der persönlichen Informationen anfechten (bis wir ausreichende Schritte zur Korrektur oder Überprüfung ihrer Richtigkeit unternommen haben);
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber nicht wollen, dass wir die persönlichen Informationen löschen;
  • wir Ihre persönlichen Informationen für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigen, Sie aber solche persönlichen Informationen zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder
  • Sie einer Verarbeitung widersprochen haben, die aus Gründen des berechtigten Interesses gerechtfertigt war, bis geprüft wurde, ob wir zwingende berechtigte Gründe haben, die Verarbeitung fortzusetzen.

Wenn persönliche Informationen auf diese Weise eingeschränkt werden, werden wir sie nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen in Übereinstimmung mit der örtlichen Gesetzgebung verarbeiten.

Vorbehaltlich der für Sie geltenden Datenschutzgesetze kann Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung insbesondere Folgendes umfassen:

  • das Recht, die Anonymisierung, Sperrung oder Löschung von unnötigen oder übermäßigen persönlichen Informationen oder unrechtmäßig verarbeiteten persönlichen Informationen zu verlangen, insbesondere wenn Sie in Brasilien wohnhaft sind.
  • das Recht, uns aufzufordern, die Übermittlung Ihrer persönlichen Informationen an Dritte einzustellen, insbesondere wenn Sie in Vietnam wohnhaft sind.

E. Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen

Wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung persönlicher Informationen berufen, haben Sie möglicherweise das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. In diesem Fall müssen wir die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen zu diesem Zweck einstellen, es sei denn, wir können entweder zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn wir die persönlichen Informationen verarbeiten müssen, um Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen. Wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse als Rechtfertigung für die Verarbeitung berufen, glauben wir, dass wir solche zwingenden berechtigten Gründe nachweisen können, aber wir werden jeden Fall auf individueller Basis prüfen.

Wenn Ihre persönlichen Informationen für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, haben Sie auch das Recht, dem jederzeit zu widersprechen. Dazu gehört auch die Erstellung von Profilen, soweit sie mit diesem Direktmarketing in Zusammenhang stehen. Wenn Sie beispielsweise dem Erhalt elektronischer Marketingmitteilungen widersprechen möchten, können Sie die Einstellungen in Ihrem Pomellato-Profil ändern oder den in unseren E-Mails enthaltenen Link zum Abbestellen des Abonnements verwenden oder die STOP-Nummer in unseren Textnachrichten senden oder uns direkt kontaktieren und wir werden Ihnen keine weiteren Mitteilungen mehr schicken.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten oder Guam wohnhaft sind, lesen Sie bitte auch Spezifische Informationen zu Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams.

F. Rechte der verstorbenen Person auf Privatsphäre

Um Rechte im Namen einer verstorbenen Person auszuüben, müssen Sie uns unter Umständen nachweisen, dass Sie ein unmittelbares Familienmitglied oder ein Testamentsvollstrecker der verstorbenen Person sind. Vorbehaltlich der anwendbaren Datenschutzgesetze können wir Ihre Anfrage möglicherweise nicht unterstützen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach bestimmten Gesetzen (z.B. in Frankreich) Richtlinien bezüglich der Speicherung, Löschung und Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen nach Ihrem Tod festlegen können.

G. Spezifische Informationen über Text- und Sofortnachrichten für Einwohner der Vereinigten Staaten oder Guams

Dieser Abschnitt findet Anwendung, wenn Sie eine vorherige ausdrückliche Einwilligung zum Empfang von Textnachrichten oder Sofortnachrichten von Pomellato erteilen. Nachrichten, die Sie von uns erhalten, können einmalige oder wiederkehrende Text- oder Sofortnachrichten enthalten, die sich auf unsere Produkte, unsere Dienstleistungen, unsere Aktivitäten beziehen oder andere Informationen enthalten, die Sie angefordert haben. Bei der Anmeldung zu Programmen für wiederkehrende Nachrichten geben wir die Häufigkeit und Anzahl der Nachrichten an.

Sie können den Erhalt künftiger Nachrichten ablehnen, indem Sie der in unserer Nachricht angegebenen Nummer eine SMS an STOP senden. Wenn Sie Hilfe oder weitere Informationen benötigen, können Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

Nachrichten unterliegen den Bestimmungen und Bedingungen Ihres Mobilfunkanbieters. Möglicherweise gelten Standardtarife für Nachrichten und Daten. Marketing- und Nichtmarketing-Text- und Sofortnachrichten können über ein automatisches Wählsystem an Ihre Mobiltelefonnummer gesendet werden.

Wir können weder den Zeitpunkt noch den Empfang der Nachrichten garantieren, da dies von Kräften beeinflusst werden kann, die sich unserer Kontrolle entziehen. Für den Fall, dass eine Nachricht verzögert oder nicht empfangen wird, sind wir nicht für die damit verbundenen Auswirkungen verantwortlich.

Sie erklären sich bereit, uns eine gültige Mobiltelefonnummer mitzuteilen. Wenn Sie Ihre Mobiltelefonnummer ändern, erklären Sie sich damit einverstanden, den Empfang von Texten und Sofortnachrichten abzulehnen, bevor Sie Ihre Mobiltelefonnummer ändern.

H. Spezifische Informationen für Einwohner Kaliforniens

Ihre Rechte

Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, können Sie unter bestimmten Bedingungen und Einschränkungen folgende Rechte in Bezug auf persönliche Informationen über Sie haben:

  1. Recht auf Zugang - Möglicherweise haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen die persönlichen Informationen, die wir in den letzten 12 Monaten über Sie gesammelt haben, die Kategorien von Quellen, aus denen die Informationen gesammelt wurden, die Zwecke der Datenerhebung, die Kategorien von Dritten, an die wir die Informationen weitergegeben haben, und die Kategorien von persönlichen Informationen, die zu Geschäftszwecken an Dritte weitergegeben wurden, offen legen.
  2. Recht auf Datenübertragbarkeit – In einigen Fällen haben Sie möglicherweise das Recht, die Informationen über Sie in einem portablen und leicht verwendbaren Format zu erhalten.
  3. Recht auf Löschung persönlicher Daten – Unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, die Löschung persönlicher Informationen über Sie zu verlangen. Wir werden persönliche Informationen über Sie nicht löschen, wenn die Informationen zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich sind, wenn sie zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen notwendig sind oder wenn wir die Informationen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen aufbewahren müssen oder dürfen.

Wenn Sie sich entscheiden, eines dieser Rechte auszuüben, werden wir Sie nicht aufgrund Ihrer Entscheidung für die Ausübung Ihrer Datenschutzrechte diskriminieren. Wir können jedoch im gesetzlich zulässigen Umfang einen anderen Tarif berechnen oder ein anderes Dienstleistungsniveau anbieten.

Verkauf Ihrer persönlichen Informationen

Wie im Abschnitt Verkaufen wir Ihre persönlichen Informationen? dargelegt, verkaufen wir Ihre persönlichen Informationen weder, noch haben wir dies in den letzten zwölf Monaten getan. Wir können ausgewählten Dritten (z. B. zugelassenen Werbepartnern) gestatten, Ihre persönlichen Informationen über automatisierte Technologien auf unseren Websites zu sammeln, um Ihnen Inhalte und Werbung zu liefern, die für Sie von Interesse sein könnten, und zwar auf den in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Rechtsgrundlagen.

In dem Umfang, in dem unsere Übertragungen Ihrer persönlichen Informationen an bestimmte Drittparteien gemäß dem kalifornischen Datenschutzgesetz als "Verkauf" interpretiert werden können, haben Sie jedoch das Recht, sich gegen diesen Verkauf Ihrer persönlichen Informationen zu entscheiden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten dennoch auf eine Art und Weise weitergeben, die keinen "Verkauf" darstellt, wie z.B. an unsere Dienstleistungsanbieter, für unsere eigenen Online-Werbezwecke.

Informationen darüber, wie Sie Cookies verwalten und sich von interessenbezogener Online-Werbung abmelden können, finden Sie in Ihrem Browser oder in unserem Abschnitt “Verwenden wir Cookies oder andere Online-Werbetechnologien?“. Ihre Opt-out-Option für interessenbezogene Werbung in Ihrem Browser ist spezifisch für den Webbrowser oder das Gerät, das Sie zum Zeitpunkt der Ausübung Ihrer Opt-out-Rechte verwenden; wenn Sie mehrere Webbrowser oder Geräte verwenden, müssen Sie die Opt-out-Option für jeden Browser und jedes Gerät einzeln deaktivieren. Die Ablehnung der Verwendung Ihrer Informationen für interessenbezogene Werbezwecke bedeutet nicht, dass Sie keine Werbung, einschließlich interessenbezogener Werbung, mehr sehen werden.

Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, haben Sie auch das Recht, eine Shine-the-Light-Anfrage zu stellen: Sie haben möglicherweise das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen eine Liste bestimmter Kategorien persönlicher Informationen, die wir im unmittelbar vorausgegangenen Kalenderjahr an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weitergegeben haben, sowie die Identität dieser Dritten zur Verfügung stellen.

Verifizierung Ihrer Anfrage

Bevor wir Ihnen die oben genannten Rechte gewähren, müssen wir in der Lage sein, Ihre Identität zu überprüfen. Um Ihre Identität zu verifizieren, müssen Sie Informationen über sich selbst einreichen, einschließlich, soweit zutreffend, Ihrer Kontoanmeldedaten oder anderer Kontoinformationen, Antworten auf Sicherheitsfragen, Ihres Namens, Ihrer Regierungskennnummer, die wir bereits in den Akten haben, Ihres Geburtsdatums, Ihrer Kontaktinformationen oder anderer persönlicher Informationen zur Identifizierung. Wir werden diese Informationen mit Informationen abgleichen, die wir zuvor über Sie gesammelt haben, um Ihre Identität und Ihre Anfrage zu überprüfen. Sofern Sie ein Konto bei uns unterhalten, müssen Sie sich im Rahmen Ihrer Anfrage bei diesem Konto anmelden. Wenn es uns nicht möglich ist, Ihre Identität als Teil Ihrer Anfrage zu überprüfen, können wir Ihre Anfrage nicht erfüllen. Wir sind nicht verpflichtet, zusätzliche Informationen zu sammeln, um Ihnen die Überprüfung Ihrer Identität zu ermöglichen. Bei Löschungsanträgen müssen Sie einen überprüfbaren Antrag auf Löschung stellen und dann separat bestätigen, dass Sie die Löschung Ihrer persönlichen Informationen wünschen.

Wie Sie Ihre Anfrage stellen können

Sie können pro Kalenderjahr einen Antrag stellen. Bitte bescheinigen Sie in Ihrer Anfrage, dass Sie in Kalifornien wohnhaft sind, und geben Sie für Ihre Antwort eine aktuelle kalifornische Adresse an. Sie können diese Informationen schriftlich anfordern, indem Sie uns unter privacy@pomellato.com kontaktieren, das hier verfügbare Formular ausfüllen oder unsere gebührenfreie Nummer [800-254-6020] anrufen.

Wann können Sie erwarten, von uns zu hören

Wir werden den Eingang Ihrer Anfrage innerhalb von 10 Werktagen bestätigen und Informationen darüber bereitstellen, wie wir die Anfrage bearbeiten werden, einschließlich des Verifizierungsprozesses und der erwarteten Reaktionszeit. Bitte rechnen Sie mit bis zu fünfundvierzig (45) Tagen für eine Antwort ab dem Tag des Eingangs der Anfrage. Möglicherweise benötigen wir eine zusätzliche Verlängerung um fünfundvierzig (45) Kalendertage.

Zusätzliche Informationen: Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, können wir eine angemessene Gebühr erheben, um Ihrem Ersuchen nachzukommen. Diese Erklärung ist auf Anfrage in alternativen Formaten erhältlich. Bitte wenden Sie sich an privacy@pomellato.com oder 800-254-6020, um diese Erklärung in einem alternativen Format anzufordern.

I. Das Recht, eine Beschwerde einzureichen

Sie haben auch das Recht, bei Ihrer örtlichen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen gegen geltendes Recht verstößt.

Wenn Sie in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums wohnhaft sind, können Sie die hierverfügbare Liste der Datenschutzbehörden im Europäischen Wirtschaftsraum einsehen.

Nach geltendem Recht haben Sie unter Umständen das Recht, Beschwerden im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen vor Zivilgerichten einzureichen, insbesondere wenn Sie in Chile wohnhaft sind.

J. Modalitäten der Reaktion auf Ihre Anfragen, zusätzliche Informationen oder Unterstützung

Wenn Sie weitere Informationen zu Ihren Rechten oder zur Ausübung Ihrer Rechte benötigen oder wenn Sie Beschwerden oder Fragen zu unserer Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam und unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy@pomellato.com oder füllen Sie das hier verfügbare Formular aus (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

Um Ihre Privatsphäre zu schützen und die Sicherheit aufrechtzuerhalten, werden wir Maßnahmen ergreifen und von Ihnen möglicherweise verlangen, dass Sie bestimmte Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität angeben, bevor wir Ihnen Zugang zu Ihren persönlichen Informationen gewähren oder Ihrer Anfrage nachkommen.

Wo dies nach geltendem Recht zulässig ist, behalten wir uns das Recht vor, eine Gebühr zu erheben, z.B. wenn Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet oder überhöht ist, um die durch Ihre Anfrage entstehenden Verwaltungskosten zu decken. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb des geltenden Zeitrahmens zu beantworten.

Wenn Sie uns in bestimmten Ländern (z.B. wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind) bitten, Ihnen bestimmte persönliche Informationen zur Verfügung zu stellen, müssen Sie eine Erklärung unter Strafe des Meineids unterzeichnen, dass Sie die Person sind, deren persönliche Informationen Gegenstand der Anfrage sind.

Wenn Sie einen bevollmächtigten Agenten damit beauftragen, in Ihrem Namen einen Antrag auf Zugriff, Löschung oder Opt-out des Verkaufs zu stellen, (a) können wir von Ihnen verlangen, dass Sie dem bevollmächtigten Agenten eine schriftliche Erlaubnis dazu erteilen, und (b) bei Zugriffs- und Löschungsanträgen können wir von Ihnen verlangen, dass Sie Ihre eigene Identität direkt bei uns überprüfen.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

16. KANN DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE SICH ÄNDERN?

Wir können gelegentlich Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, um beispielsweise neuen Anforderungen zu entsprechen, die durch geltende Gesetze oder technische Anforderungen auferlegt werden. Wir werden die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite von Zeit zu Zeit zu überprüfen.

Wir können Sie auch bei wesentlichen Änderungen benachrichtigen und, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist, Ihre Einwilligung zu diesen Änderungen einholen.

Wenn wir Ihre persönlichen Informationen für einen neuen Zweck verarbeiten möchten, der nicht in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist, werden wir Sie erforderlichenfalls informieren und bei Bedarf Ihre Einwilligung einholen.

Möchten Sie mehr erfahren? Möglicherweise interessieren Sie sich für die folgenden Abschnitte unserer Datenschutzrichtlinie:

17. VERWENDEN WIR COOKIES ODER ANDERE ONLINE-WERBETECHNOLOGIEN?

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse unserer Verkehrsdaten. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner weiter. Sie können mehr über einen unserer Zwecke oder die von uns verwendeten Anbieter lesen, indem Sie auf 'Cookie-Einstellungen' klicken. Dieses Präferenzzentrum ist jederzeit über die Schaltfläche 'Cookie-Einstellungen' zugänglich, die sich auf jeder Seite befindet.

Wenn Sie eine Website besuchen, kann es sein, dass sie mit Ihrem Browser Informationen speichert oder abruft, meist in Form von Cookies. Bei diesen Informationen kann es sich um persönliche Informationen über Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät handeln, und sie werden meist dazu verwendet, die Website so funktionieren zu lassen, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, aber sie können Ihnen eine persönlichere Web-Erfahrung ermöglichen. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie sich dafür entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies über die Ein/Aus-Einstellungen des Präferenzzentrums zu akzeptieren oder abzulehnen, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken:

A. Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist ein kleines Datenelement (Textdatei), das eine Website - wenn sie von einem Benutzer besucht wird - von Ihrem Browser auf Ihr Gerät ablegen lässt, um sich Informationen über Sie zu merken, wie z.B. Ihre Sprachpräferenz oder Anmeldeinformationen. Diese Cookies werden von uns gesetzt und werden First-Party-Cookies genannt. Wir verwenden auch Cookies von Dritten - das sind Cookies von einer anderen Domain als der der von Ihnen besuchten Website - für unsere Werbe- und Marketinginitiativen.

B. Warum verwenden wir Cookies?

Cookies werden für verschiedene Zwecke verwendet, z.B. um dem Benutzer eine nahtlose Navigation zwischen den Seiten zu ermöglichen, die Präferenzen des Benutzers zu implementieren und sein Surf-Erlebnis insgesamt zu verbessern, indem die Website entsprechend seiner Navigation und seinem Benutzerprofil als Pomellato-Kunde angepasst wird. Sie können auch dazu beitragen, dass die Anzeigen, die der Benutzer online sieht, für ihn und seine Interessen relevanter sind.

C. Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Unsere Website verwendet mehrere Arten von Cookies mit unterschiedlicher Dauer. Insbesondere verwenden wir:

  • Sitzungscookies, die nur für die Dauer einer Browser-Sitzung gültig sind und Ihre Erfahrung auf unserer Website erleichtern; und
  • Persistente Cookies, die für mehr als einen Besuch bestehen bleiben und Ihre bevorzugten Einstellungen bezüglich unserer Website speichern.

Diese Cookies können auch wie folgt kategorisiert werden, je nachdem, wer sie auf unserer Website setzt:

  • First-Party-Cookies, die vom Herausgeber der von Ihnen besuchten Website zur Verfügung gestellt werden, damit diese einwandfrei funktioniert.
  • Drittanbieter-Cookies, die von Dritten auf der Website gesetzt werden und dazu dienen, Daten auf verschiedene Weise und für verschiedene Zwecke zu sammeln, z.B.: Sammlung von Analysedaten und Informationen über soziale Interaktionen und Verhaltensweisen sowie für Werbeaktivitäten.

D. Welche Kategorien von Cookies gibt es auf unserer Website?

Die auf unserer Website verwendeten Cookie-Typen dienen unterschiedlichen Zwecken und können in eine der unten aufgeführten Kategorien fallen.

Streng notwendige Cookies

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf Aktionen gesetzt, die auf eine Anforderung von Dienstleistungen hinauslaufen, wie z.B. das Einstellen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie über diese informiert, aber einige Teile der Website werden dann nicht funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.

Leistungs- & Analyse-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche zu zählen und Verkehrsquellen zu bestimmen, so dass wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns, herauszufinden, welche Seiten am meisten und welche am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben.

Funktionalitäts-Cookies

Diese Cookies ermöglichen die Personalisierung der Website-Inhalte, indem sie die Benutzer wiedererkennen und sich ihre Präferenzen merken. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir in unsere Seiten aufgenommen haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, kann es sein, dass einige oder alle diese Dienste nicht richtig funktionieren.

Profiling- und Targeting-Cookies

Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Pomellato-Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites anzuzeigen. Sie speichern nicht direkt persönliche Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden Sie weniger zielgerichtete Werbung erhalten.

Soziale Cookies

Diese Cookies werden von einer Reihe von Social-Media-Diensten gesetzt, die wir der Website hinzugefügt haben und die es Ihnen ermöglichen, unsere Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken zu teilen. Sie können Ihren Browser auf anderen Websites verfolgen und ein Profil auf der Grundlage Ihrer Interessen erstellen. Dies kann die Inhalte und Nachrichten beeinflussen, die Sie auf anderen Websites sehen, die Sie besuchen. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können Sie diese Freigabetools möglicherweise nicht verwenden oder sehen.

E. Teilen wir Daten, die durch Cookies gesammelt wurden?

Wir können Informationen auf unserer Website über Cookies sammeln und dies mit Ihrer Einwilligung an Dritte wie soziale Netzwerke oder Werbeplattformen sowie an andere Unternehmen innerhalb von Kering, Werbeagenturen/ -anbieter und IT-Anbieter (z.B. Hosting-Anbieter) weitergeben, sofern dies erforderlich ist.

F. So passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen an

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies mithilfe der Ein/Aus-Einstellungen des Einstellungscenters zu akzeptieren oder abzulehnen, indem Sie auf jeder Seite auf die Schaltfläche “Cookie-Einstellungen“ klicken:

Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie einige Arten von Cookies nicht zulassen. Klicken Sie auf die verschiedenen Kategorienüberschriften, um mehr zu erfahren und unsere Standardeinstellungen zu ändern. Das Blockieren einiger Arten von Cookies kann sich jedoch auf Ihre Erfahrung mit der Website und den von uns angebotenen Diensten auswirken.

Wenn Sie mehrere Browser verwenden (z. B. Internet Explorer, Google Chrome, Firefox usw.), müssen Sie diesen Vorgang für jeden einzelnen wiederholen, und wenn Sie sich von mehreren Geräten aus mit dem Web verbinden (z. B. von der Arbeit und von zu Hause aus), dann müssen Sie Ihre Einstellungen für jeden Browser auf jedem Gerät vornehmen.

Bitte beachten Sie, dass bei vollständiger Deaktivierung von Cookies im Browser einige unserer Website-Funktionalitäten verloren gehen können, z.B. das normale Surfen auf der Website und die Kaufaktivität, während personalisierte Aktivitäten wie die Werbung, die Sie beim Besuch dieser Website erhalten, nicht auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.

Weitere Informationen zu Cookies von Drittanbietern (z. B. Werbe- oder Targeting-Cookies) und zum Deaktivieren dieser Cookies direkt über den Browser anstelle unseres Einstellungscenters finden Sie in den entsprechenden Datenschutzbestimmungen und Richtlinien zum Deaktivieren, die Sie hier finden: https://www.youronlinechoices.com/

G. Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder zum Umgang mit Ihren Daten haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam und den Datenschutzbeauftragten, indem Sie eine E-Mail an privacy@pomellato.com senden oder das hier verfügbare Formular ausfüllen (oder siehe Wie können Sie uns kontaktieren?).

H. Weitere Informationen

Wir bitten Sie, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen, um genau zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten.

I. Liste der Cookies

18. WIE KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder zum Umgang mit Ihren Informationen haben, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzteam und den Datenschutzbeauftragten, indem Sie eine E-Mail an privacy@pomellato.com. senden oder das hier verfügbare Formular ausfüllen.

Einwohner Kaliforniens können auch unsere gebührenfreie Rufnummer anrufen: [800-254-6020].