POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E f
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E f
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E d
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E b
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E c
SCHLIESSEN
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E f
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E d
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E b
  • POMELLATO Ring M'ama non m'ama A.B004 E c

Ring M'ama non m'ama

  • Beschreibung
  • Produktmerkmale und Pflegehinweise
Den Ring aus der M'ama non M'ama-Linie trägt man alleine oder zusammen mit anderen Ringen der Linie, um so originelle Farbkombinationen zu kreieren. Lassen Sie sich inspirieren und drücken Sie Ihre Gefühle aus!
RING AUS ROSÉGOLD MIT RODOLITH GRANAT
Schmuckstück gelegentlich vorsichtig reinigen und zur Aufbewahrung an einem trockenen Ort in einen weichen, sauberen Beutel oder eine Schachtel geben und von Hitzequellen bzw. allgemein von Mitteln fernhalten, die es beschädigen könnten.

Das tägliche Tragen oder äußere Einflüsse wie Umwelteinflüsse, Kosmetikprodukte, Feuchtigkeit und Schweiß können den Glanz von Edelsteinen, Diamanten und Goldoberflächen mindern.

Die Reinigung von Schmuckstücken mit Edelsteinen oder Diamanten kann besonders kompliziert sein, weshalb es sich hier empfiehlt, sie von einem Experten reinigen zu lassen.

Insbesondere wenn es sich um Edelsteine organischen Ursprungs handelt (wie Koralle oder Gagat) oder um Edelsteine mit poröser Struktur (wie Türkis, Opal und Chalzedon) sind plötzliche Temperaturschwankungen und der Kontakt mit äußeren Einflüssen wie Parfums, Cremen, Feuchtigkeit, Chlor, Rauch usw. zu vermeiden, da dies dauerhafte Schäden verursachen kann.
Für weitere Informationen, besuchen Sie den Bereich FAQ. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie unseren Kundenservice.
Ref. A.B004T/O7GR
 
Dieses Produkt ist in unseren Geschäften verfügbar.
Teilen
Varianten

GRANAT

RHODOLITH

Der Begriff Granat bezieht sich auf eine Mineralienfamilie, die in demselben Mineraliensystem kristallisiert und teilweise die gleiche chemische Formel aufweist. Zu ihren Farben zählen Hellrot, Rotbraun, Rotviolett sowie Rotorange, Orange und Grün. Der Rhodolith ist eine Granatvarietät und sofort an seiner glänzenden Oberfläche und der rot-violetten Farbgebung zu erkennen.

Das könnte Ihnen auch gefallen